Neue Beiträge

Calmus "touched"

Calmus "touched"

HARMONY BROTHERS - Auftritte im September !

groupnode: 

- Dienstag, 11.09.2012, um 20:00 Uhr. Konzert im Daunstärs, Konrad-Adenauer- Str. in 30853 Langenhagen (bei Hannover), im Rahmen des Langenhagener Kulturfestivals.

- Sonntag, 16.09.2012, Heimattag im Eichenpark in Langenhagen, Festzelt im Rhodehof 18, hinter dem Kulturringhaus. Unter vielen musikalischen Beiträgen ein Auftritt von uns, um ca. 16:45 Uhr !
Dauer: ca. 20 Min. Ebenfalls Langenhagener Kulturfestival.

- Freitag, 21.09.2012, um 19:00 Uhr. Lange Nacht der Kirchen !
Dietrich-Bonhoeffer-Kirche im Roderbruch, Hannover.

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
12.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets ab sofort unter 0511-444 066 oder online unter http://www.hannover-concerts.de/

Location

Theater am Aegi
Aegidientorplatz 2
Hannover, NI, 30159
Germany
52° 22' 6.7476" N, 9° 44' 37.338" E

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
26.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets unter 02362/66-4052 oder per Mail an vhs-und-kultur [at] dorsten [dot] de oder online unter http://www.dorsten.de/Kultur/Kulturbuero/Kartenverkauf_KULTUR.htm

Location

Aula Gymnasium Petrium
Im Werth 17
Dorsten, NW, 46282
Germany
51° 39' 56.1528" N, 6° 57' 47.7072" E

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
25.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets online unter http://www.theaterhaus.de

Location

Theaterhaus Saal 1
Siemensstraße 11
Stuttgart, BW, 70469
Germany
48° 48' 38.1096" N, 9° 10' 45.0696" E

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
24.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
0208-2054024 oder online unter http://www.ebertbad.de/vorverkauf.php

Location

Ebertbad
Ebertplatz 4
Oberhausen, NW, 46045
Germany
51° 28' 38.2908" N, 6° 51' 21.8556" E

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
20.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets unter 04161/501-441 oder- 344 oder unter http://www.buxtehude.de/

Location

Halepaghen-Saal
Konopkastraße 5
Buxtehude, NI, 21614
Germany
53° 28' 38.1" N, 9° 41' 41.712" E

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
13.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets ab 23,30 Euro unter 0421/ 36 36 36 oder online unter http://www.stadthalle-osterholz.de

Location

Stadthalle
Jacob-Frerichs-Straße 1
Osterholz-Scharmbeck, NI, 27711
Germany
53° 13' 9.552" N, 8° 47' 44.052" E

sweet seventies 2011

sweet seventies 2011

'sweet seventies' 2011

'sweet seventies' 2011

Weniger Sind Mehr

event_start_date: 
12.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets ab sofort unter 0511-444 066 oder online unter http://www.hannover-concerts.de/

Location

Theater am Aegi
Aegidientorplatz 2
Hannover, NI, 30159
Germany
52° 22' 6.7476" N, 9° 44' 37.338" E

Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
11.04.2013 - 20:00

Weniger Sind Mehr
Tickets ab sofort unter 0511-444 066 oder online unter http://www.hannover-concerts.de/

Location

Theater am Aegi
Aegidientorplatz 2
Hannover, NI, 30159
Germany
52° 22' 6.7476" N, 9° 44' 37.338" E

Teilpremiere Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
21.03.2013 - 20:00

Teilpremiere Weniger Sind Mehr
Tickets 052 51 - 299 75 0 oder online unter http://www.paderhalle.de/index.php?ac=0&mc=1&sc=1

Location

Paderhalle
Heiersmauer 45-51
Paderborn, NW, 33098
Germany
51° 43' 21.306" N, 8° 45' 12.4956" E

Teilpremiere Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
20.03.2013 - 20:00

Teilpremiere Weniger Sind Mehr
Tickets unter 0431-91416 oder online unter http://www.streiber-kiel.de/

Location

Kieler Schloss
Wall 74
Kiel, SH, 24103
Germany
54° 19' 25.464" N, 10° 8' 34.368" E

Teilpremiere Weniger Sind Mehr

groupnode: 
event_start_date: 
09.03.2013 - 19:30

Teilpremiere Weniger Sind Mehr
Tickets unter 03212 104 31 83 (AB) online unter http://www.akzente-music.de/

Location

Sauerland-Theater
Feauxweg 8
Arnsberg, NW, 59821
Germany
51° 23' 38.9796" N, 8° 4' 7.968" E

Extrem nah dran, mit neuen Songs!

groupnode: 
event_start_date: 
08.03.2013 - 20:00

Extrem nah dran, mit neuen Songs!
Tickets unter 06131/ 211500 oder online unter http://www.frankfurter-hof-mainz.de

Location

Frankfurter Hof
Augustinerstraße 55
Mainz, RP, 55116
Germany
49° 59' 49.938" N, 8° 16' 26.922" E

Extrem nah dran, mit neuen Songs!

groupnode: 
event_start_date: 
07.03.2013 - 20:00

Extrem nah dran, mit neuen Songs!
Tickets online unter http://www.theaterfiftyfifty.de oder 09131/24855

Location

E-Werk
Fuchsenwiese 1
Erlangen, BY, 91054
Germany
49° 36' 2.1528" N, 11° 0' 6.9192" E

Extrem nah dran, mit neuen Songs!

groupnode: 
event_start_date: 
01.03.2013 - 20:00

Extrem nah dran, mit neuen Songs!
Mehr im Internet unter http://www.gutshof-rethmar.de/start/gr_start-1.html

Location

Gutshof Rethmar
Gutsstraße 16
Sehnde, NI, 31319
Germany
52° 18' 44.28" N, 10° 0' 10.044" E

KONZERT FÄLLT LEIDER AUS !!!!

groupnode: 
event_start_date: 
22.02.2013 - 20:00

KONZERT FÄLLT LEIDER AUS !!!!
Mehr im Internet unter http://www.reservix.de/portal/top_events.php?PHPSESSID=07c31621bb2e88636...

Location

Konzerthaus
Alfred-Bentz-Straße 6
Heidenheim, BW, 89522
Germany
48° 40' 22.98" N, 10° 9' 3.888" E

KONZERT FÄLLT LEIDER AUS !!!!

groupnode: 
event_start_date: 
23.02.2013 - 20:00

KONZERT FÄLLT LEIDER AUS !!!!
Mehr im Internet unter http://www.reservix.de/portal/top_events.php?PHPSESSID=07c31621bb2e88636...

Location

Uditorium Uhingen
Ulmer Straße 7
Uhingen, BW, 73066
Germany
48° 42' 21.888" N, 9° 35' 4.668" E

Extrem nah dran, mit neuen Songs!

groupnode: 
event_start_date: 
08.02.2013 - 20:00

Extrem nah dran, mit neuen Songs!
Tickets zwischen ca. 15 und 24 Euro unter: Kartenbüro Bad Vilbel, Klaus-Havenstein-Weg 1, 61118 Bad Vilbel, Tel: 06101/55 94 55, tickets [at] bad-vilbel [dot] de. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9–13 Uhr außerdem Mittwochs von 9–18 Uhr.

Location

Kulturforum Dortelweil
Dortelweiler Platz 1
Bad Vilbel, HE, 61118
Germany
50° 12' 26.568" N, 8° 44' 34.152" E

Live Bilder

groupnode: 
Live Bilder

Live Bilder vom Katlenburg Open-Air August 2012

weitere Bilder findet Ihr auf unserer Facebookseite:

http://www.facebook.com/pages/vocaldente-a-cappella-art/138550290100

Meret & Uli.jpg

Meret & Uli.jpg

10 Jahre Anonyme Nostalgiker

event_start_date: 
14.10.2012 - 19:00 - 21:00

Die Anonymen Nostalgiker.
10 Jahre Selbsthilfe für gestrandete Terzenbrecher.
10 Jahre vokale Schocktherapie.
10 Jahre Akkordarbeit.

Was davon bleibt, sind Fragen. Viele ungeklärte Fragen und Geheimnisse. Heute werden sie alle gelüftet. Fast alle.

Wissen Sie zum Beispiel, was den gemeinen Süßwasser- vom noch gemeineren Hochsee-Kapitän unterscheidet? Oder kennen Sie die berauschende Wirkung des britischen Zauberspruchs „Ob-la-di, Ob-la-da“? Haben Sie schon einmal einen liebestollen Kreolen markerschütternd schreien hören? Oder wollten Sie schon immer einmal wissen, warum jeder Konzertabend besser ist als eine feste Beziehung? Können Sie sich vorstellen, warum auf der Brücke von Avignon der Bär steppt? Was hat Cecilia mit dem kleinen grünen Kaktus zu schaffen? Sind Bayern die besseren Schotten? Haben Winnetou und Madonna etwas miteinander? Wann geht in Giesing der Mond auf? Warum tanzt Onkel Bumba ungern Tango? Was sagt ein Dirndl am Silvesterabend? Haben Flugzeuge Namen? Deutscher Schlager oder französisches Chanson?

Location

Pfarrstadl Zimmern
Dr.-Eichinger-Str. 1
Zimmern, BY, 84367
Germany
48° 20' 36.888" N, 12° 55' 21.612" E

Flyer Nostalgiker2012-b.jpg

Flyer Nostalgiker2012-b.jpg

Wenn ich vergnügt bin, muss ich singen

event_start_date: 
13.10.2012 - 20:00 - 21:30

Location

Pfarrsaal St. Agnes
Waldrebenstr. 15
München-Lerchenau, BY, 80935
Germany
48° 11' 43.3428" N, 11° 33' 1.5912" E

„Wenn ich vergnügt bin, muss ich singen“.

Dieses Lied ist Programm für die Anonymen Nostalgiker. Nicht nur heute, sondern inzwischen seit zehn Jahren.

Damals, 2002, trafen sich fünf mehr oder minder junge Sängerinnen und Sänger in einem kleinen niederbayerischen Dorf. Begeistert für die Musik der legendären Comedian Harmonists wollten sie in diesem Stil singen. Oder es zumindest versuchen. Denn die berühmten Lieder der Vorbilder - wie "Mein kleiner grüner Kaktus" - klingen viel einfacher, als sie eigentlich sind. Fast zwei Jahre wurde ausschließlich und regelmäßig geprobt. Erst 2004 wagte die Gruppe einen Auftritt. Und wurde belohnt. Mit Applaus. Und weiteren Anfragen. 2005 folgte das erste abendfüllende Konzertprogramm. Das Repertoire der Gruppe war bis dahin auf 25 Lieder angewachsen, heute umfasst es rund 150 Stücke. Die meisten eigens von den Anonymen Nostalgikern für die Anonymen Nostalgiker arrangiert.

Was Sie also heute Abend erwartet? Volkslieder aus aller Welt, Hits von Don McLean über die Beatles bis hin zu Genesis, Kabarettklassiker von Hanns Dieter Hüsch und basta, kunstvoll arrangierte Kinderlieder. Und die Gassenhauer der Comedian Harmonists. Das versteht sich ja von selbst.

All das verbunden durch die Freude an der Musik:
„Wenn ich vergnügt bin, muss ich singen“!

Flyer Nostalgiker2012-b.jpg

Flyer Nostalgiker2012-b.jpg

Flyer Nostalgiker2012-b.jpg

Extrem nah dran, mit neuen Songs!

groupnode: 
event_start_date: 
07.02.2013 - 20:00

Extrem nah dran, mit neuen Songs!
Tickets für 20 Euro/16 Euro oder online unter http://www.widuticket.de/ oder unter 05732/100 556 oder 557

Location

Werretalhalle
Alte Bünder Straße 14
Löhne, NW, 32584
Germany
52° 11' 52.7136" N, 8° 42' 54.8064" E

Extrem nah dran

groupnode: 
event_start_date: 
18.01.2013 - 19:30

Extrem nah dran
Tickets online unter http://www.konzerttheatercoesfeld.de/spielplan/konzert/stimmen/maybebop-...

Location

Konzert Theater Coesfeld
Osterwicker Straße 31
Coesfeld, NW, 48653
Germany
51° 57' 7.4268" N, 7° 10' 24.4596" E

MAYBEBOP bei "Luther in BRASS"

groupnode: 
event_start_date: 
01.09.2012 - 17:00

MAYBEBOP bei "Luther in BRASS"
Maybebop beim 1. rheinland-pfälzischen Blechbläser-Festival „Luther in BRASS 2012“ Am Samstag, 01. September 2012 von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr ist Maybebop beim 1. rheinland-pfälzischen Blechbläser-Festival „Luther in BRASS 2012“ In der EWR-Arena in Worms zu hören. Gemeinsam mit dem BRASS-Comedy-Ensemble „Mnozil Brass“ aus Österreich und einem Großen Festival-Blech-Bläser-Ensemble von mehreren hundert Musikern erklingen nicht nur Choräle und Musik von Martin Luther, sondern Musik aller Genres und Improvisationen, vocaliter und instrumental auf höchstem und feinstem Niveau dargebracht. Ein unterhaltsamer akustischer Leckerbissen.
Mehr im Internet unter http://www.lutherbrass.de/
Tickets unter 06241/ 2000-450 oder online unter http://www.ticket-regional.de/events.php?internetBookingofficeID=89&styl...

Location

EWR Arena
Alzeyer Straße 136
Worms, RP, 67547
Germany
49° 37' 59.556" N, 8° 20' 18.636" E

Chorworkshop und Konzert mit Morten Kjær und KIER PROJECT in Berlin

Datum: 
13.10.2012 - 16:30 - 21:45
Bildschirmfoto 2012-08-28 um 12.47.04.png

Location

Gemeindesaal der Baptistenkirche
Alt Reinickendorf 32
Berlin, 13407
Germany

Liebe Chorsängerinnen und -sänger,
der Pop- und Jazzchor MOVING COLOURS lädt ein zu einem Workshop und Konzert mit dem dänischen Sänger, Songwriter und Arrangeur Morten Kjær und seiner Band, dem KIER PROJECT, am:

SAMSTAG, 13. OKTOBER 2012
VON 16.30 – ca. 21.45 UHR

Workshop und Konzert finden statt im Gemeindesaal der Baptistenkirche, Alt Reinickendorf 32, 13407 Berlin. Ihr erlernt dabei zwei neue Arrangements von Morten, die (nach Anmeldung und Zahlung der Teilnehmergebühr) zusammen mit Midifiles vorab zur Vorbereitung an die Teilnehmer verschickt werden. Im Rahmen des anschließenden Konzerts des KIER PROJECT werden die Workshop-Ergebnisse abends auf der Bühne präsentiert.

Programm
ab 16.00 Ankunft
16:30 Einsingen, Workshop 1. Teil
18.00 Essenspause (Selbstversorgung)
18.30 Workshop 2. Teil (mit Band)
19.30 Pause
20.00 Konzert
1. Teil: Moving Colours
2. Teil: KIER PROJECT und Workshop-Chor
ca. 21.45 Ausklang

Preis für Workshop einschließlich Konzert: 15 € (Schüler, Studenten, Erwerbslose 12 €); Familie, Freunde und andere Musikliebhaber sind zum Konzert um 20.00 Uhr herzlich eingeladen (Eintritt 12 €, erm. 9€). Zusätzliche Informationen: www.kiermusic.com/germany
Schriftliche Anmeldungen unter www.moving-colours.de

Morten Kjær ist ein mit Platin ausgezeichneter dänischer Sänger und Musiker, auch bekannt durch seine Konzerte sowohl mit Vocal Line als auch durch die Chorworkshops unter Ørehænger.
Morten lebt zur Zeit in Los Angeles. Im Oktober ist er mit seinen dänischen Kollegen, Tue Sander und Lars Rønne vom KIER PROJECT in Deutschland auf Tournee. Die Band spielt Original-Stücke von Morten Kjær, inspiriert von Künstlern wie Bon Iver, Oh Land und Tina Dico.

POSTYR PROJECT & Moving Colours

groupnode: 
event_start_date: 
23.09.2012 - 20:00 - 22:00
MovingColours_Flyer_Postyr_2012_08_29a.jpg

POSTYR PROJECT wieder in Berlin! Die electronic vocal group aus Dänemark kommt mit einer neuen CD und wunderschöner Musik. Sie überschreitet dabei die Grenze zwischen der Emotionalität der menschlichen Stimme und der mitunter rauen Ästhetik elektronischer Musik.
Anders. Neu. Hochinteressant.
Kartenverkauf unter www.moving-colours.de

Location

Gemeindesaal der Baptistenkirche
Alt Reinickendorf 32
Berlin, 13407
Germany
52° 34' 30.972" N, 13° 20' 58.92" E

Sjaella

groupnode: 
event_start_date: 
28.09.2012 - 19:30 - 21:30

Location

Lutherkirche am Johannapark
Ferdinand-Lassalle-Straße
Leipzig, SN, 04109
Germany
51° 20' 5.136" N, 12° 21' 33.444" E

Sjaella Acappella

event_start_date: 
16.09.2012 - 17:00 - 19:00

Location

Pfarrkirche St. Hieronymus
Trierer Str. 22
Dahlem, 53949
Germany
50° 23' 7.08" N, 6° 32' 43.296" E

Sjaella in der naTo Leipzig

groupnode: 
event_start_date: 
05.09.2012 - 21:30 - 23:30

Die naTo ist eine angesagte Bühne in Leipzig. Sjaella gibt dort ein Nachtkonzert...
www.nato-leipzig.de

Location

naTo
Karl-Liebknecht-Straße 46
Leipzig, SN, 04275
Germany
51° 19' 30.918" N, 12° 22' 22.836" E

London Song video der Woche auf Casa's website

groupnode: 
London Song

Das Video London Song ist das Video der Woche auf Casa Website!

http://www.casa.org
http://www.youtube.com/watch?v=txtLnQIaTJk

The A Cappella Sessions

groupnode: 
The A Cappella Sessions
year: 
2012

For June Caravel, a vocal explorer born and raised in Paris, singing in English had always been the obvious, natural way. She even left France for the UK in 2009 to stop hearing that nagging, repetitive question: “How is it you don’t sing in French?” Until that fateful day in 2011 she met compatriot Pierre Carrey. After an evening of boozing and singing where there was no stopping June’s vibrant adlibs, Pierre jokingly told her « J’te ramène à la boutique, si tu continues » (I’ll return you to the store if you carry on) which sounded like perfect lyrics for a new song in French.

Having broken her own rule of avoiding French at all cost, June thought she might jump at the opportunity to also honour her Italian roots (thanks Mum!) and write a song called Non Voglio Un Caffè. And then again why not take advantage of eleven years of arduous German lessons to remix a Cantata by Johann Sebastian Bach? June’s childhood Mexican friend Lucia Barahona also convinced (and coached) June to sing in Spanish the song Primavera. For the rest, though, June remained faithful to her style and composed the rest of The A Cappella Sessions songs in her beloved English language.

The A Cappella Sessions is a multilingual album on more than one account. In the credits you won’t find any extravagant instruments: as its name suggests it, The A Cappella Sessions is a voice-only album. June patiently layered all the vocals one by one, her voice changing into a violin here, into a bass or even a drum there. The only external help June’s voice resorted to was a pair of hands to provide the indispensable claps and snaps. June also organised a remix contest around 3 of her tracks: London Song, I’m not forgiving you and I’m gonna put some make up on. The result is a jazzy, soul pop and classical album spiced up with dub and electro remixes but always with June Caravel’s unique alto voice.

The A Cappella Sessions album is available on all digital platforms (iTunes, Amazon, CDBaby, etc.).
The CD digipack is available on http://junecaravel.free.fr/theacappellasessions.html

June Caravel

Cover of June Caravel's album The A Cappella Sessions - Credit: Caroline Ienné

Location

Hannover, NI, 30159
Germany
Gruppenstatus: 
aktiv

Booking: Sven-Michael Salzer - salzer [at] cesa-events [dot] de - +49 (0) 171 69 85 890

For June Caravel, a vocal explorer born and raised in Paris, singing in English had always been the obvious, natural way. She even left France for the UK in 2009 to stop hearing that nagging, repetitive question: “How is it you don’t sing in French?” Until that fateful day in 2011 she met compatriot Pierre Carrey. After an evening of boozing and singing where there was no stopping June’s vibrant adlibs, Pierre jokingly told her « J’te ramène à la boutique, si tu continues » (I’ll return you to the store if you carry on) which sounded like perfect lyrics for a new song in French.

Having broken her own rule of avoiding French at all cost, June thought she might jump at the opportunity to also honour her Italian roots (thanks Mum!) and write a song called Non Voglio Un Caffè. And then again why not take advantage of eleven years of arduous German lessons to remix a Cantata by Johann Sebastian Bach? June’s childhood Mexican friend Lucia Barahona also convinced (and coached) June to sing in Spanish the song Primavera. For the rest, though, June remained faithful to her style and composed the rest of The A Cappella Sessions songs in her beloved English language.

The A Cappella Sessions is a multilingual album on more than one account. In the credits you won’t find any extravagant instruments: as its name suggests it, The A Cappella Sessions is a voice-only album. June patiently layered all the vocals one by one, her voice changing into a violin here, into a bass or even a drum there. The only external help June’s voice resorted to was a pair of hands to provide the indispensable claps and snaps. June also organised a remix contest around 3 of her tracks: London Song, I’m not forgiving you and I’m gonna put some make up on. The result is a jazzy, soul pop and classical album spiced up with dub and electro remixes but always with June Caravel’s unique alto voice.

The A Cappella Sessions album is available on all digital platforms (iTunes, Amazon, CDBaby, etc.). The CD digipack is available on http://junecaravel.free.fr/theacappellasessions.html

About June Caravel
In a previous life June Caravel was called T-ka, taking inspiration from the forehead mark worn by Hindu Indians (no, not the UK’s favourite spicy dish!). She composed mellow and soul piano tunes and vocals, performed on stages as diverse as Paris, Seoul and New-York, played at renowned festivals such as "Enghien Jazz Festival", "Solidays", "Muzik'elles" and even opened for world-class artists such as Maceo Parker, Tower of Power, Malia and Robin Thicke.

In 2007 thanks to Sellaband and 684 generous believers from all over the world she raised $50,000 and recorded her first album "And maybe a tree will rise out of me..." in Weed, California. The soul-pop record was produced by Sylvia Massy (Prince, Skunk Anansie) and supported by a crowd of hugely talented musicians: guitarist Jeff Pevar (Ray Charles, Crosby Stills & Nash), drummer Stevie D (David Gilmour, Crosby Stills & Nash), bassist Tibo Barbillon (Nouvelle Vague) and horn-player Bill Holloman (Nile Rodgers, Diana Ross). Las Vegas rappers « Ambytionz Chyldren » also featured on the track « Terror ». In 2011 after seeing Bobby McFerrin & Richard Bona live, T-ka discovered the limitless possibilities offered by the human voice and decided to give up traditional compositions for A Cappella singing. It was a revelation. She started experimenting new songs with her unique three and half octave voice range and her loop pedal and soon became June Caravel.

An incredibly very down-to-earth, creative and fiercely independent busy bee, June Caravel loves to constantly explore new avenues such as drama, bass playing, screenwriting, rockabilly dancing, to name just a few. She feeds these inspirations into her songs along with her music heroes Prince, Maxwell and Tori Amos. She has just moved to Hannover in Germany.

Discography
The A Cappella Sessions (2012 - Paris upon Thames Records)
And Maybe A Tree Will Rise Out Of Me… (2008 - Sellaband)

Sjaella.Pressefoto.JPG

Sjaella.Pressefoto.JPG

Sjaella in "Annettes DaschSalon" 3SAT

groupnode: 
Sjaella.Pressefoto.JPG

Sjaella war im August zu Gast in der vom ZDF produzierten Klassik-Show "Annettes DaschSalon". Die Aufzeichnung wird am 20. Oktober 2012, 20 Uhr, auf 3SAT gesendet. Sjaella live - anschauen!

Sjaella in "Annettes DaschSalon" 3SAT

groupnode: 
event_start_date: 
20.10.2012 - 20:00 - 22:00

Im August war Sjaella zu Gast in der vom ZDF produzierten Klassik-Show "Annettes DaschSalon", welche auf 3SAT gesendet wird. Sjaella singt live!

Heute Kinder 250.jpg

Heute Kinder 250.jpg

Heute, Kinder … Singt ihr noch oder schenkt ihr schon?

groupnode: 
event_start_date: 
16.12.2012 - 18:00 - 20:30

Location

Meistersaal im Borsigturm
Am Borsigturm 11
Berlin, 13507
Germany
52° 35' 0.7044" N, 13° 17' 8.7864" E

Wenn Männer jubilieren,
mal jazzig oder rockig,
sich festlich präsentieren,
ganz klassisch, doch auch poppig,
macht hoch die Tür, die Tor macht weit -
ach du liebe Weihnachtszeit!

Heute Kinder 250.jpg

Heute Kinder 250.jpg

Heute Kinder 250.jpg

Heute, Kinder … Singt ihr noch oder schenkt ihr schon?

groupnode: 
event_start_date: 
01.12.2012 - 20:00 - 22:30

Location

Meistersaal im Borsigturm
Am Borsigturm 11
Berlin, 13507
Germany
52° 35' 0.7044" N, 13° 17' 8.7864" E

Wenn Männer jubilieren,
mal jazzig oder rockig,
sich festlich präsentieren,
ganz klassisch, doch auch poppig,
macht hoch die Tür, die Tor macht weit -
ach du liebe Weihnachtszeit!

Heute Kinder 250.jpg

IMG_0348.jpg

IMG_0348.jpg

Konzert (Dorfkirche Kerkow)

groupnode: 
event_start_date: 
07.10.2012 - 16:00 - 17:30
Kerkow_Dorfkirche.jpg

Das Programm des Konzertes zeigt die beiden wesentlichen Bestandteile des Repertoires von Ensemble Nobiles:

Im ersten Teil werden geistliche Werke zu hören sein. Basierend auf der "Deutschen Messe" von Franz Schubert wird ein Gottesdienst musikalisch nachempfunden. Der Messe beigeordnet worden sind vor allem Motetten aus dem 20./21. Jahrhundert. Einen Schwerpunkt legt das Ensemble vor allem auf die Sprüche des Komponisten Hugo Distler, dessen Freitod am 01. November 2012 zum 70. Mal gedacht wird.

Der zweite Teil lässt das romantische Leipzig des 19. Jahrhundert erleben. Neben Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann sind auch bekannte Volksliedsätze von Friedrich Silcher im Programm enthalten. Themen wie die Natur, das Liebesweh und der betörende Rausch des Alkohols zeigen die Vielfältigkeit der Leipziger Liedertafeln. Eintritt frei!

Location

Dorfkirche Kerkow
Krekow
Angermünder OT Kerkow, BB, 16278
Germany
53° 2' 16.476" N, 13° 59' 10.6152" E

Konzert (Dorfkirche Sieversdorf)

groupnode: 
event_start_date: 
06.10.2012 - 17:00 - 18:30
Sieversdorf_Dorfkirche.jpg

Das Programm des Konzertes zeigt die beiden wesentlichen Bestandteile des Repertoires von Ensemble Nobiles:

Im ersten Teil werden geistliche Werke zu hören sein. Basierend auf der "Deutschen Messe" von Franz Schubert wird ein Gottesdienst musikalisch nachempfunden. Der Messe beigeordnet worden sind vor allem Motetten aus dem 20./21. Jahrhundert. Einen Schwerpunkt legt das Ensemble vor allem auf die Sprüche des Komponisten Hugo Distler, dessen Freitod am 01. November 2012 zum 70. Mal gedacht wird.

Der zweite Teil lässt das romantische Leipzig des 19. Jahrhundert erleben. Neben Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann sind auch bekannte Volksliedsätze von Friedrich Silcher im Programm enthalten. Themen wie die Natur, das Liebesweh und der betörende Rausch des Alkohols zeigen die Vielfältigkeit der Leipziger Liedertafeln.

Location

Dorfkirche Sieversdorf
Sieversdorf 1
Jacobsdorf-Sieversdorf, 15236
Germany
52° 22' 42.7188" N, 14° 22' 21.072" E

Delta Q ist der Gewinner des European Choir Video Award

groupnode: 

"And finally, the winners of the award, receiving 1.000 euro prize money are:
Delta Q from Berlin, Germany. They are an acappella vocal group. They formed as a group only this year, in January, but have already won several competitions in Germany. Their cover of Adele’s song Rolling in the Deep blew the jury away with its creativity, uniqueness and technical ability. Congratulations to Delta Q, the first winners of the European Choir Video Award!" (www.europeanchoralassociation.org)

Video: http://www.youtube.com/watch?v=naXkQBLmvxw

Koeln-a-cappella@gmx.de

Koeln-a-cappella@gmx.de

IMG_0069.jpg

IMG_0069.jpg

P1020096.JPG

P1020096.JPG

Ensemble Nobiles startet Sommertournee

groupnode: 
P1020096klein.jpg

Das Programm folgt dem Ablauf des Ordinariums. Grundlage hierfür ist die Deutsche Messe von Franz Schubert. Den einzelnen Abschnitten der Messe wurden entsprechende Werke aus dem 16.-21. Jahrhundert hinzugefügt. In den 11 Konzerten werden Ausschnitte der neuen CD "Eine Deutsche Messe" von Ensemble Nobiles, die im Mai 2012 erschienen ist, zu hören sein.

17.08. - 19:30 Uhr - Veröhnungskirche Leipzig-Gohlis
18.08. - 19:00 Uhr - St. Nikolai Leipzig-Machern
19.08. - 17:00 Uhr - Ev. Dorfkirche Berlin-Tempelhof
20.08. - 12:05 Uhr - Marienkirche Rostock
24.08. - 19:00 Uhr - St. Marien Korbach
25.08. - 16:00 Uhr - Nikolaikirche Geithain
26.08. - 17:00 Uhr - Kreuzkirche Ebersbrunn(Lichtentanne)
30.08. - 19:00 Uhr - Römerhalle Bad Kreuznach
31.08. - 20:00 Uhr - St. Antonius Waldesch
01.09. - 19:30 Uhr - Kloster Arnstein Oberhof
02.09. - 17:00 Uhr - Stadtkirche Nossen

Wir freue uns auf Ihren Besuch.

HANNOVER HARMONISTS Lange Nacht der Kirchen 2012

event_start_date: 
21.09.2012 - 21:30 - 22:15

Die Nacht ist vorgerückt

Mit geistlichen Werken der Renaissance-Komponisten Clément Jannequin und Thomas Tallis eröffnen die Hannover Harmonists ein abwechslungsreiches Konzertprogramm. Mühelos wechseln sie dann zwischen geistlicher und weltlicher Musik unterschiedlicher Epochen und Stile: Der Grand-Prix d'Eurovision ist genauso vertreten wie Evergreens aus Film und Fernsehen. Vom feinsinnigen Kunstgenuss bis zur schmissigen Schlagerparade - in diesem Konzert ist für jeden etwas dabei.

Location

Timotheuskirche
Kärntner Platz
Hannover, 30519
Germany
52° 20' 52.764" N, 9° 46' 10.884" E

HANNOVER HARMONISTS Lange Nacht der Kirchen 2012

event_start_date: 
21.09.2012 - 20:00 - 20:45

Die Nacht ist vorgerückt

Mit geistlichen Werken der Renaissance-Komponisten Clément Jannequin und Thomas Tallis eröffnen die Hannover Harmonists ein abwechslungsreiches Konzertprogramm. Mühelos wechseln sie dann zwischen geistlicher und weltlicher Musik unterschiedlicher Epochen und Stile: Der Grand-Prix d'Eurovision ist genauso vertreten wie Evergreens aus Film und Fernsehen. Vom feinsinnigen Kunstgenuss bis zur schmissigen Schlagerparade - in diesem Konzert ist für jeden etwas dabei.

Location

St.-Nicolai-Kirche
Sutelstraße 20
Hannover, 30659
Germany
52° 24' 48.186" N, 9° 47' 53.718" E

HANNOVER HARMONISTS Lange Nacht der Kirchen 2012

event_start_date: 
21.09.2012 - 18:30 - 19:15

Die Hannover Harmonists singen für Kinder

In einem Programm für kleine und für große Kinder erwecken die Hannover Harmonists Helden ihrer Kindheit zum Leben: Jim Knopf, Pippi Langstrumpf, Yakari mit seinem Pferd "Kleiner Donner" und viele andere geben sich ein musikalisches Stelldichein. Aber auch jung gebliebene Kinder älterer Generationen werden an den eingängigen und schwungvollen Melodien ihren Spaß haben. Die Hannover Harmonists und die KiTa Hüttenstraße laden ein zu einem Konzert für die ganze Familie.

Location

St. Marien, Hainholz
Turmstr. 13
Hannover, 30165
Germany
52° 23' 46.4028" N, 9° 43' 11.7048" E

HANNOVER HARMONISTS Baustellenkonzert mit dem Mädchenchor Hannover

event_start_date: 
09.09.2012 - 11:30 - 13:30

Die Hannover Harmonists gratulieren zu 60 Jahren Mädchenchor,
Töchter musizieren mit ihren Eltern,die Mädchen singen – aber nicht nur ...Lassen Sie sich überraschen!

Veranstaltungsort: Christuskirche, An der Christuskirche 27, 30167 Hannover

Tickets: VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, Tel. 0511 / 16841222

Weitere Infos unter http://www.maedchenchor-hannover.de/Aktuelles/Aktuell/144.htm

Location

Christuskirche
An Der Christuskirche
Hannover, 30159
Germany
52° 22' 52.644" N, 9° 43' 30.864" E

HANNOVER HARMONISTS Lichtspiele Inseltour

event_start_date: 
08.09.2012 - 20:00 - 22:15

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der beliebsteten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren F
ilmgeschichte. Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Hundert Jahre Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Ort: Kurtheater (Theatersaal)

Weitere Infos und Karten unter http://www.norderney.de/publish/904f12c7_7e90_43c1_793486205be0d26f.cfm?...

Location

Kurtheater
Theatersaal
Norderney, 26548
Germany
53° 42' 26.8956" N, 7° 9' 22.3092" E

HANNOVER HARMONISTS Lichtspiele Inseltour

event_start_date: 
07.09.2012 - 20:15 - 22:30

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der beliebsteten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren F
ilmgeschichte. Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Hundert Jahre Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Veranstaltungsort: Haus des Kurgastes

Erw. VVK 16,-- €, AK 18,-- €
Kinder bis 16 Jahre: VVK 9,-- €, AK 10,-- €
Vorverkauf in allen Servicestellen, unter Tel. 04935 809106 und per mail an tc [at] juist [dot] de

Location

Haus des Kurgastes
Strandpromenade
Juist, 26571
Germany
53° 40' 47.8884" N, 6° 59' 46.7376" E

HANNOVER HARMONISTS Lichtspiele Inseltour

event_start_date: 
06.09.2012 - 20:00 - 22:15

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der beliebsteten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren F
ilmgeschichte. Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Hundert Jahre Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Veranstaltungsort: Kulturinsel Kulturinsel, Goethestr. 25

Eintritt: VVK € 16,- / AK € 18,-; Ermäßigt VVK € 9,- / AK € 10,-. Bei fehlender Kurkarte/Insulanerausweis beträgt der Aufpreis € 2,-

Online Kaufen: http://www.reservix.de/reservation/reservation_events.php?vID=5171&event...

Location

Kulturinsel
Goethestr. 25
Borkum, 26757
Germany
53° 35' 5.028" N, 6° 39' 35.5068" E

HANNOVER HARMONISTS Lichtspiele Inseltour

event_start_date: 
05.09.2012 - 20:00 - 22:15

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der beliebsteten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren F
ilmgeschichte. Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Hundert Jahre Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Veranstaltungsort: Haus der Insel

Vorverkauf: Tourist-Info/Rathaus,
Preise € 18,00/15,00
Restkarten zzgl. € 2,00 an der Abendkasse

Location

Haus der Insel
Kurstraße 1
Langeoog, 26465
Germany
53° 44' 58.812" N, 7° 28' 49.836" E

HANNOVER HARMONISTS Lichtspiele Inseltour

event_start_date: 
04.09.2012 - 20:00 - 22:15

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der beliebsteten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren F
ilmgeschichte. Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Hundert Jahre Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Karten erhalten Interessierte im Vorverkauf in der Tourist-Information mit der Nordsee-ServiceCard 15,00 € und ohne Nordsee-ServiceCard 16,00 €. An der Abendkasse mit Nordsee-ServiceCard für 17,00 € und ohne Nordsee-ServiceCard für 18,00 €.

Weitere Informationen: Kurverein Neuharlingersiel, Edo-Edzards-Straße 1, 26427 Neuharlingersiel, Telefon 0 49 74 / 188-0, Telefax 0 49 74 / 7 88, info [at] neuharlingersiel [dot] de, www.neuharlingersiel.de.

Location

Kurverein
Edo-Edzards-Straße 1
Neuharlingersiel, 26427
Germany
53° 42' 0.756" N, 7° 42' 3.636" E

HANNOVER HARMONISTS Lichtspiele Inseltour

event_start_date: 
03.09.2012 - 20:00 - 22:15

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der beliebsteten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren F
ilmgeschichte. Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Hundert Jahre Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Vorverkauf: Inselbuchhandlung

Eintritt
Vorverkauf: 14,00 €
Schüler/Studenten/Rentner 11,00 €

Abendkasse: 17,00 €
Schüler/Studenten/Rentner 14,00 €

Veranstaltungsort: Dünenhalle, Wangerooge

Location

Dünenhalle
Fußweg zum Westen
Wangerooge, 26486
Germany
53° 47' 32.352" N, 7° 53' 28.608" E

PopKon - Modern Vocal Music - Tiny Wings (still take you high) - CD-Cover

PopKon - Modern Vocal Music - Tiny Wings (still take you high) - CD-Cover

PopKon-CD "Tiny Wings (still take you high)" nun auch digital erhältlich

PopKon - Modern Vocal Music - Tiny Wings (still take you high) - CD-Cover

Auf iTunes, Amazon und vielen anderen digitalen Musikstores könnt ihr euch nun die groove-along-tap-your-toes-let-your-vocal-chords-ring-PopKon-CD ins eigene Gehör und Herz bringen:

iTunes-Direkt-Link

Also nix wie los, reinklicken, runterladen, losgrooven und genießen

Tiny Wings (still take you high) - PopKon - Modern Vocal Music - CD-Cover

Tiny Wings (still take you high) - PopKon - Modern Vocal Music - CD-Cover

Commando a cappella

cac_titel_600.jpg
year: 
2012

"COMMANDO A CAPPELLA"

Veröffentlichung: 28.09.2012

Jetzt schon vorbestellen unter http://www.viva-voce.de/shop.html

Reinhören: http://www.viva-voce.de/media/media-discographie/478-cd-commando-a-cappe...

______________________________________________________________________________________________

Titelliste:

1. SmalltalkChecker
2. Commando a cappella
3. Der Gedanke
4. Gefällt mir
5. Leuchtturm
6. OP am Beat
7. Sand im Getriebe
8. Liebeslied
9. Chefs de la cuisine
10. Umzugshelfer
11. Schwiegermuttersöhne
12. Morgen
13. Zeitgeister
14. Herz

Collage.jpg

Collage.jpg

Fußball spielen mit soundappeal

groupnode: 
Collage.jpg

Seit einigen Wochen werden unsere Facebook-Freunde mit Einladungen penetriert, die nur am Rande mit a-Capella-Rock zu tun haben. soundappeal lädt zum Kicken ein. Da dies einerseits ein Ausdruck des altbekannten Sommerlochs ist, andererseits aber auch einen Riesenspaß macht, wollten wir euch, die ihr nicht in Berlin wohnt und somit an diesen Veranstaltungen nicht teilnehmen könnt, und euch, die ihr zwar in Berlin wohnt, aber partout nicht zum Fußball kommen wollt, einige Eindrücke vermitteln.

Grüße aus dem Sommerloch,
soundappeal

NBJC1.jpg

NBJC1.jpg

Chorgründung in Berlin

Chor 2.2.jpg

Offene Proben am 13.09. und 27.09. in Kreuzberg. Anmeldung unter info [at] neuerjazzchorberlin [dot] de

Neuer Jazzchor Berlin

Der Neue Jazzchor Berlin, der ab September 2012 die Chorszene bereichern möchte, ist ein Chor für ambitionierte Laiensänger, die Lust auf ein anspruchsvolles popularmusikalisches Repertoire haben (moderne Jazzchorliteratur, Lateinamerikanische Musik und ausgewählte Popstücke), sowie an einem homogenen, energiegeladenen Sound. Von Anfang an werden alle Chormitglieder stimmbildnerisch begleitet und bekommen 30 Min. Einzelstimmbildung im Monat (nach dem Lichtenberger® Modell).
Es werden vorrangig A Cappella Arrangements erarbeitet, aber auch Projekte mit einer Begleitcombo oder einzelnen Musikern sind geplant.
Workshops mit internationalen Dozenten, regelmäßige Konzerte und ein Probenwochenende im Jahr stehen ebenso für die Arbeit des Chores.

Der Neue Jazzchor Berlin richtet sich an erfahrende Chorsänger, die Notenkenntnisse und Intonationssicherheit mitbringen, ihre eigene Stimme entwickeln möchten, Lust auf anspruchsvolle Jazzchorliteratur und Improvisation haben und einen neuen, faszinierenden Klang erleben wollen.

Chorleitung:

Caroline Krohn
Studierte Jazzsängerin und Gesangspädagogin nach dem Lichtenberger® Modell, seit 10 Jahren Mitglied im international bekannten A Cappella Ensemble Niniwe – vocal art, Gesangslehrerin und Chorleiterin und Coach diverser Chor-Projekte.

Kosten: 40 Euro im Monat bei 38 Proben à 120 Min. im Jahr inkl. 30 Min. Einzelstimmbildung pro Monat

Mehr Infos unter: www.neuerjazzchorberlin.de oder info [at] neuerjazzchorberlin [dot] de

Logo.jpg

Logo.jpg

acappellica - Festivalpässe günstiger für EVA Mitglieder

acappellica vocal hamburg festival

Wer in der Zeit vom 13. bis 16. September 2012 das acappellica - Festival besuchen möchte (www.acappellica.de) und Mitglied der "European Voices Association" ist (www.europeanvoices.org), kann die Festivalpässe um 10 Euro vergünstigt kaufen.

Es stehen verschiedene Varianten zur Verfügung. Näheres ist hier nachzulesen: http://www.acappellica.de/tickets

Viel Spass in Hamburg !

The House Jacks

event_start_date: 
07.11.2012 - 20:00

"Die fünf Jungs aus San Francisco und New York brachten a cappella, wie es nicht zu übertreffen ist, die ganze Bandbreite der klassischen und modernen Rockmusik unverwechselbar und authentisch auf die Bühne."
(Schwäbische Zeitung)

Eine Rock-Band ohne Instrumente!

Wer sie sieht, ist begeistert. Wer sie hört, wird süchtig. So ist es dann auch selbstverständlich, dass sich Amerikas Spitze der A-Cappella-Welt jedes Jahr wieder auf den langen Weg nach Europa machen muss, um die stetig wachsende Fangemeinde zu befriedigen. Die „House Jacks“ werden ihrem Namen überall gerecht… mit erdigen Grooves, saftigen Gitarrensoli, fetten Bläsersounds und teuflisch guter Gesangskunst versetzen sie eben nicht nur in Amerika die Konzerthäuser in Bewegung.

Sie machen A Cappella sexy!

Fünf Stimmen – eine Band!

Sie touren fast das ganze Jahr über als „House Jacks“ auf drei Kontinenten. Im Gepäck haben sie dabei nie ein Instrument. Denn nur mit ihren Stimmen beweisen die fünf Ausnahmemusiker beeindruckend, dass eine richtige Rockband auch ohne „echte“ Instrumente auskommt. So sind nicht nur Begeisterungstürme ihre ständigen Begleiter, sondern auch staunende Blicke, die vergeblich auf der Bühne nach einem Schlagzeug oder Gitarrenverstärker suchen.

Die einzelnen „House Jacks“ sind allesamt individuelle Stimmvirtuosen aus New York und San Fransisco, doch in erster Linie sind sie eine Gruppe, die mit enormer Disziplin und Lässigkeit in den Bann zieht. Genauso gegensätzlich wie ihre Herkunftsorte, sind die Shows des Quintetts. Wie keine andere Band wagen die „House Jacks“ mit charmantem Entertainment den Spagat zwischen zwei Welten: der Kunst des A-Cappella-Gesangs und den wilden Weiten des Rock’n’Roll. Dieses Wagnis geht auf, denn damit sind sie nicht nur anders, sondern auch erfrischend.

Übrigens: Ein “House Jack” ist ein Kran, der ganze Häuser versetzen kann! Man findet ihn in den amerikanischen Yellow Pages unter: "Heavy Rental Equipment". Jeder der mal eine Show von "THE HOUSE JACKS" gesehen hat, wird den Vergleich verstehen.

The House Jacks of San Francisco are the original rock band without instruments. Using nothing more than their five voices (and mouths), they deliver everything from blistering funk to screaming rock to heart-melting ballads for their ever-growing legions of fans.
These pioneering musicians have performed over 1,000 shows and have shared the stage with some of the biggest names in music, having performed for live crowds of 100,000+, with appearances on at least 3 continents each year.
They can be heard on movie soundtracks and their jingles for everything from radio stations to theme parks have been heard (and seen) by millions around the world.

"Prepare to be blown away!
The House Jacks have more potential than Boyz II Men and the Backstreet Boys combined. This is some of the best music around, period!"
-- Songwriter's Monthly

"A battery of sounds that make mincemeat of the traditional limits of the human voice...
a bonafide rock band ..." -- Oakland Tribune

"Man, they can really sing!"
--The Temptations

www.housejacks.com

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 6.204" N, 7° 6' 54.252" E

BASTA - mach blau -Tour 2012

groupnode: 
event_start_date: 
03.11.2012 - 20:00

Basta macht blau!
"Du kennst so viele Straßen und stellst dich in den Stau. Du kennst
so viele Farben und malst doch alles grau".
Was tun? Basta jedenfalls macht blau. Konzerte werden keine geschwänzt. Versteh es als Fangopackung für deinen Geist. Versteh es als Schönheitsrenovierung deines Oberstübchens. Als Anti-Schwerkraft-Training für deine Mundwinkel. Als Workout für dein Zwerchfell und Inspiration für dein Tanzbein. Gönn deinem Fernseher eine Pause und deiner Couch eine Auszeit und mach blau. Wie das geht? Hör den neuen Liedern zu und summ die alten mit, lass deine Lichter bei „Feuerzeug“ brennen und sing dir bei „Gimme Hope Joachim“ die Seele aus dem Leib. Basta macht blau. Komm vorbei und mach auch.
Nach dem großen Erfolg ihrer „10 Jahre Basta“-Acappella-Tour, sind die Jungs von Basta unterwegs mit neuem Programm und neuer CD „Basta macht blau“ – nicht verpassen!

Location

Brückenforum Bonn
Friedrich-Breuer-Straße 17
Bonn, NW, 53225
Germany
50° 44' 17.844" N, 7° 6' 57.6" E

FOOL MOON - 5election

event_start_date: 
28.10.2012 - 20:00

Ihr Repertoire ist ein schmackhaftes Pop-Gulasch. Neben ungarischen Pop- und Folksongs gehört vor allem der internationale Pop zu ihren Steckenpferden. So etwa Songs von Sting, Eric Clapton und Paul Simon.
Fool Moon wurde 2001 in Szeged gegründet.
Im Pantheon-Casino präsentieren die 5 Sänger ihr Best-Of-Programm „5election” mit den überragendsten Arrangements aus neun Jahren Bandgeschichte. Einige Schöpfungen sind dabei so alt wie die Gruppe selbst, beispielsweise “Change the World”, andere sind ganz frische Bearbeitungen, wie z.b. die des Chartstürmers “Alane”.

2005 erhielten die fünf smarten Sänger beim A Cappella-Festival in Graz den ersten Preis in der Kategorie Pop. 2006 folgte ein weiterer erster Preis beim Chor-/A Cappella-Festival in Taipeh.
Fool Moon tourte bereits in vielen Ländern der Welt, darunter Taiwan, Korea, Island, Österreich, Italien, natürlich in ihrem Heimatland Ungarn, wo sie immer wieder auch im Fernsehen zu sehen sind.
Egal, wo sie rund um den Globus unterwegs sind, stets erorbern sie ihr Publikum im Sturm.
Endlich kommen sie nun auch nach Bonn!

Location

Pantheon-CASINO
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 6.204" N, 7° 6' 54.252" E

ROCK 4 sings Queen - A Night at the Opera - remastered

groupnode: 
event_start_date: 
15.10.2012 - 20:00

Viele hielten es für unmöglich, aber Rock4 wäre nicht einer der ausergewöhnlichsten A-cappella-Formationen, wenn sie sich dieser Herausforderung nicht stellen würden.
Mit viel Gespür und Leidenschaft für das Original, interpretieren sie auf ihre eigene, fantastische Art und Weise eines der besten Konzeptalben der Musikgeschichte neu: “A Night at the Opera” von Queen. Im Zentrum steht die einzigartige und unverwechselbar charakteristische Stimme von Luc Devens, dessen Sensibilität und Stimmgewalt einem jeden Freddy Mercury Fan das Herz höher schlagen lässt. An seiner Seite stehen Lucas Blommers, Harry Bannoehr und Nico Jacobs. Gemeinsam vereinen sie Klassik, Rock, Pop und A Capella zu einem völlig neuen Queen-Erlebnis.
Doch um den Abend abzurunden, haben die vier Sänger noch eine besondere Auswahl weiterer Meisterwerke von Queen neu arrangiert. Dabei dürfen natürlich Songs wie “Killer Queen”, “Innuendo”, You take my breath away”, Somebody to love” und “Under pressure” nicht fehlen. Freuen sie sich auf eine besonderes Erlebnis: Ein Abend, eine Verneigung, eine Wiedergeburt - auf eine Weise wie es keiner erwarten würde.

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 6.204" N, 7° 6' 54.252" E

VIVA VOCE - commando a cappella

event_start_date: 
09.10.2012 - 20:00

Chorknaben sind sie schon lange nicht mehr. Und auch das Boygroup-Image ist Schnee von gestern. Längst hat sich VIVA VOCE in der deutschsprachigen Kultur- und Theaterwelt als große a-cappella-Band etabliert. Vox-Pop nennen die fünf Stimmkünstler ihren unverwechselbaren Stil, der zu 100% mundgemacht ist. Nein, diese Band braucht keine Instrumente.

Das aktuelle Programm von VIVA VOCE heißt „Commando a cappella“, eine wie immer perfekt inszenierte Show mit viel Fantasie, Witz, Charme und Liebe zum Detail. VIVA VOCE machen sich Gedanken um Besitz und Besessenheit oder um Sinn und Unsinn sozialer Netzwerke. Sie hinterfragen den Zeitgeist und outen sich zugleich als Zeitgeister. Sie nehmen sich selbst (und auch andere prominente Franken) auf die Schippe, originell und mit viel Humor. Unter die zahlreichen neuen Songs mischen sich kreative Cover-Versionen bekannter Welthits.

Die Zuschauer werden vor Begeisterung auf den Stühlen stehen und jubeln, denn Basti, David, Heiko, Jörg und MaTe geben an diesem Abend das „Commando a cappella“.

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 6.204" N, 7° 6' 54.252" E

18. Pantheon A Cappella-Festival

event_start_date: 
16.09.2012 - 20:00 - 07.11.2012 - 20:00
Flyer Pantheon-A Cappella-Festival 2012

Mitreißend, überraschend, witzig und 100% mundgemacht.
Weltklasse-Stimmkunst beim 18. Pantheon A Cappella-Festival
Pop, Rock und Comedy ohne Instrumente
7 Konzerte zwischen dem 16.9. und 7.11. in Bonn

4 Gruppen der Top Fünf der deutschen A Cappella-Szene und international renommierte Ensembles geben sich ein Stelldichein in Bonn beim 18. Pantheon A Cappella-Festival.
A-cappella = musikalische Darbietung unter Abwesenheit von Instrumenten. Aber beim Zuhören fehlt tatsächlich nichts. Stattdessen wird die Musik berührender und unmittelbarer. Und nicht nur das Ohr wird stimuliert – Kopf, Augen und Zwerchfell bekommen auch reichlich positive Signale. In seinen Spielarten zwischen den Polen Pop, Rock, Jazz, Kabarett und Comedy präsentiert sich das 18. Pantheon-A Cappella-Festival im Bonner Pantheon am Bundeskanzlerplatz mit 7 Konzerten an 3 Spielorten zwischen dem 16. September und 7. November vielfältig und international.
Wieder getreu dem Motto: "Die Mischung macht´s" zeigen die 7 eingeladenen Vokal-Ensembles aus Deutschland, USA, Niederlande und Ungarn die ganze Bandbreite eines nach musikalischer Perfektion, Innovation und bestmöglicher Unterhaltung strebenden Genres.

Die Konzerte des 18. Pantheon A Cappella-Festivals im Überblick:
6-ZYLINDER (Deutschland) „alle fünfe!“: 16.9., 20 Uhr www.6-zylinder.de
MAYBEBOP (Deutschland): "Extrem nah dran": 23.9., 20:00 www.maybebop.de
VIVA VOCE (Deutschland) „Commando a cappella“: 9.10., 20 Uhr www.viva-voce.de
ROCK 4 sings Queen (Niederlande) „A Night at the Opera - remastered“: 15.10., 20 Uhr www.rock4.nl
FOOL MOON (Ungarn) „5election“: 28.10., 20 Uhr (im Pantheon-Casino) www.foolmoon.hu
BASTA „...mach blau – Tour 2012“: 3.11., 20 Uhr (im Brückenforum Bonn) www.basta-online.de
THE HOUSE JACKS (USA) "Rock Band without instruments": 7.11., 20 Uhr www.housejacks.com

Mit 6-Zylinder startet am 16.9. nicht nur das diesjährige Festival. Denn mit den 5 Münsterländern begann Ende der 80er-Jahre der Siegeszug des A Cappella-Genres in den Kleinkunst- und Kabaretttheatern. Die jung gebliebenen Altmeister hauchen totgeglaubten Schlagern wieder neues Leben ein. Sie präsentieren mitreißende Popsongs, überraschende Coverversionen, witzige Songs aus eigener Feder und das alles dargeboten mit ganz ausgefuchsten Choreographien und dem 6-Zylinder eigenen skurrilen Humor.

Stilistisch unverwechselbar sind die Hannoveraner Maybebop, die sich mit ihren energie-geladenden Konzertshows in die Top 3 der bundesdeutschen A Cappella-Ensembles gesungen haben. Sie bereiten bekannte Alltagsthemen, feiste Ideen und Grenzgänge thematisch urkomisch, subtil, schräg oder gar schwarzhumorig musikalisch auf. Just in diesem Jahr errangen sie den Publikumspreis des PRIX PANTHEON 2012. Am 23.9. sind sie im Pantheon erstmals mit ihrer aktuellen Show „Extrem nah dran zu erleben.

Jung, frech und charmant präsentieren sich am 9.10. die in Bonn zu den regelmäßigen Gästen des Festivals zählenden Viva Voce. Vox-Pop nennen die Sechs ihren individuellen A Cappella-Stil, der Populärmusik mit ihren klassisch geschulten Stimmen auslotet. Von der melancholischen Ballade bis zum Hardrockfetzer zeigen auch sie mit ihrer Show "commando a cappella" Vokalkunst, die große Gefühle zu wecken vermag: unbändige Freude, Mitgefühl, Begeisterung und sogar die Lust zu tanzen. Dabei hinterfragen die 5 Franken den Zeitgeist und outen sich zugleich als Zeitgeister.

Regelmäßig werden die niederländischen Rock4 bei Ihren Auftritten im Pantheon mit stehenden Ovationen von Seiten des Publikums belohnt. Und das völlig zurecht. Denn Rock4 sind in der Lage mit geradezu leidenschaftlichen Interpretationen und raffinierten Vokalarrangements Rock- und Popmeilensteinen eine neue Bedeutung abzugewinnen. Am 15.10. präsentieren Rock4 im Pantheon ihre Queen-Show „A Night at the Opera – remastered“. Mit viel Gespür für das Original, interpretieren sie auf ihre eigene, fantastische Art und Weise eines der besten Konzeptalben der Musikgeschichte neu. Im Zentrum steht die einzigartige und unverwechselbar charakteristische Stimme von Luc Devens, dessen Sensibilität und Stimmgewalt einem jeden Freddy Mercury-Fan das Herz höher schlagen lässt.

Erstmals in Bonn sind die 5 Ungarn von Fool Moon am 28.10. im Pantheon-Casino zu Gast. Ihr Repertoire ist ein schmackhaftes Pop-Gulasch. Neben ungarischen Pop- und Folksongs gehört vor allem der internationale Pop zu ihren Steckenpferden. So etwa Songs von Sting, Eric Clapton und Paul Simon. Im Pantheon-Casino präsentieren sie ihr Best-Of-Programm „5election” mit den überragendsten Arrangements aus neun Jahren Bandgeschichte.

Seit zehn Jahren singen die 5 Männer von Basta a cappella, und das als eine der erfolgreichsten Gesangstruppen Deutschlands. Denn die Karriere von Basta weist jede Menge Glanzpunkte auf: weit über hundert TV-Auftritte bei Jörg Pilawa, Barbara Schöneberger, Ina Müller, Kai Pflaume und Co., außerdem schon 6 CDs, und mit „Gimme hope Joachim“ zur Fußball-WM 2010 nennen sie auch den erfolgreichsten deutschen A Cappella-Song seit Bobby McFerrin´s „Don´t worry be happy“ ihr eigen. Und ihre Liveshows sind gänsehautrührend und sehr komisch. Auf Einladung des Pantheon präsentieren Basta am 3.11. im Bonner Brückenforum die Live-Show zur aktuellen CD „Mach blau“ als Anti-Schwerkraft-Training für die Mundwinkel und als Fango-Packung für den Geist.

5 Männer aus San Francisco und New York grooven zum Abschluss des Festivals am 7.11. das Pantheon bis zur Tanzlaune. The House Jacks ziehen mit enormer Disziplin und Lässigkeit in den Bann. Genauso gegensätzlich wie ihre Herkunftsorte, sind die Shows des Quintetts. Wie keine andere Band wagen die „House Jacks“ mit charmantem Entertainment den Spagat zwischen zwei Welten: der Kunst des A-Cappella-Gesangs und den wilden Weiten des Funks, des Blues und des Rock’n’Roll. Dieses Wagnis geht auf, denn damit sind sie nicht nur anders, sondern auch erfrischend und sogar dazu bereit Songs auf Zuruf zu improvisieren, selbst wenn sie diese gar nicht kennen. Nicht umsonst zählen The House Jacks zu den Besten „Bands without instruments“ weltweit und sind selbstverständlich Stammgäste im Pantheon.

A Cappella ist also nicht einfach nur "ohne Instrumente". Neben der dem Mensch eigenen Stimme in all ihren Facetten und einem perfekten Zusammenspiel der unterschiedlichen Tonlagen des Ensembles kommt noch eine ganze Menge Spaß fürs Publikum hinzu: eine gehörige Prise Komik und Slapstick, geschickte Choreografien, publikumswirksame Moderationen, gekonnte Rollenspiele, Selbstironie und Understatement, Mitsingnummern, Beatboxing und perfektes Blending.

Also Ohren auf, Daumen und Mittelfinger bereit zum Mitschnippen und keine Angst vor Gänsehautattacken und Herzklopfen. A Cappellisten sind zumeist charmante Entertainer(-innen), die gerne alles geben, weil sie nach dem Konzert keine Kraft mehr zum Instrumente schleppen brauchen.

Telefonische Reservierungen sind nach Vorverkaufsstart unter 0228/212521 möglich. Tickets gibt es bei 250 Bonnticket/Kölnticket-/CTS-Vorverkaufsstellen bundesweit und im Internet unter www.pantheon.de. Für echte A Cappella-Fans gibt es ausschließlich im Pantheon-Vorverkauf ein Festivalticket mit der Wahl von 5 Konzerten zum Preis von 4.

www.pantheon.de
www.acappella-festival.de

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10 im Bonn-Center
Bonn, NW, 53113
Germany

a capella studio.jpg

a capella studio.jpg

A Capella Studio Bayreuth - Sommer Specials 2012

Sommerspecial 2012

Jetzt buchen und besondere Vergünstigungen sichern!

Wenn Sie bis 30.9. 2012 das A Capella Studio buchen, erhalten Sie jeden Studiotag satte 30% günstiger und zahlen lediglich für 249€ pro Tag.
(Normaltarif: 360€).

Bei Buchung einer kompletten CD Produktion von mindestens 15 Tagen bieten wir zusätzlich 35% Rabatt auf ein High-End-Mastering von 2 Tagen!
Beeilen Sie sich, denn dieses Angebot ist limitiert auf 15 Buchungen und muss bis Ende März 2013 eingelöst werden!
Wer zu erst kommt …!

http://acapellastudio.de/specials/

Extrem nah dran – LIVE

groupnode: 
DVD-Cover "Extrem nah dran - Live"
year: 
2012

Das erfolgreiche Programm endlich auf DVD. Mit exklusiven und unveröffentlichten Titeln und Bonusmaterial.

01. Extrem nah dran
02. Das Leben wischt Dir den Arsch nicht ab
03. German Angst
04. Warum gibt’s das?
05. Viel zu viel
06. Air
07. Panzerfahrn
08. Vogellied
09. Mülltrennung beim Frühstück
10. Fpaniff
11. Sie liebt mich
12. Es war ein König in Thule
13. Kuscheln, Sex und Händchenhalten
14. Es tanzt ein Bebop-Butzemann
15. Kacktus
16. And so it goes

Zu erwerben unter: http://www.maybebop.de/shop.php

mundARTmonika

mundARTmonika_Wir+lieben+es+Jubiläumstour_klein2.jpg

Location

Sulmstr. 13 mundARTmonika GbR
Erlenbach , BW, 74235
Germany
Gruppenstatus: 
aktiv

mundARTmonika feiert 10. Geburtstag

Und deshalb zieht die Neckarsulmer a cappella Band mundARTmonika von November 2015 bis Juli 2016
mit dem neuen Programm „Wir lieben es!“ durchs Land. Mit dabei haben sie neben bekannten
mundARTmonika-Klassikern wie „Nicht Süß“ oder "A cappella Ella" vor allem neue Eigenkompositionen und
Coversongs, die ins Ohr und unter die Haut gehen. In den vergangenen 10 Jahren haben die vier
Gesangskünstler einiges erlebt und sich dabei über die Region Heilbronn-Franken hinaus einen Namen
gemacht. Für Galaauftritte wurden die in schwarzen Anzügen singenden Männer unter anderem zum 100-
jährigen Unternehmensjubiläum der Audi AG gebucht und vom Goethe-Institut Tokio in die Deutsche
Botschaft in Japan eingeladen. Zudem sind sie regelmäßig bei den beiden Festivals Haigern Live und auf
dem Gaffenberg mit von der Partie. Mit ihrem Musikstil, den sie selbst als „Vocal Pop Comedy“ bezeichnen,
gelingt Timo Mühlbacher (Countertenor), Robert Wanek (Tenor), Christian Schmierer (Bariton) und Lukas Fluhr
(Bass) der Spagat zwischen anspruchsvollem Gesang und unterhaltsamer Bühnenshow. Die witzigen,
selbstironischen Moderationen der fünf lustigen Vier - gepaart mit ihrem Charme und ihrem facettenreichen
Gesang - sorgen für beste Unterhaltung.
Seien Sie dabei, feiern Sie mit und erleben Sie einen unvergleichlichen Abend, der noch lange in Gehör und
Erinnerung bleibt!

Tourdaten 2015/2016:

07.11.2015: Löwenstein
15.11.2015: Öhringen
19.11.2015: Heilbronn
29.11.2015: Exklusivkonzert
12.12.2015: Affaltrach (Weihnachtsprogramm, unverstärkt)
18.12.2015: Erlenbach (Weihnachtsprogramm)
19.12.2015: Buchen (Weihnachtsprogramm)
----------
14.01.2016: Heilbronn (unverstärkt)
16.01.2016: Jagsthausen (unverstärkt)
13.02.2016: Hößlinsülz (Dinner&Show, unverstärkt)
20.02.2016: Künzelsau
17.03.2016: Heilbronn (unverstärkt)
09.04.2016: Bad Friedrichshall
28.05.2016: Neckarsulm (Open-Air)
02.07.2016: Auf dem Breitenauer See

Karten und weitere Infos auf
www.mundartmonika.de

mundARTmonika bei Facebook:
www.facebook.com/mundARTmonika

mundARTmonika

mundARTmonika

Mozärtliches Schneewittchen - nur noch 9 Tage!

Das Crowdfunding-Projekt von Calmus zur Finanzierung einer Maxi-Single mit dem köstlichen "mozärtlichen Schneewittchen" von Fredo Jung geht in die Zielgerade. Unter http://www.startnext.de/calmus-schneewittchen sind noch bis zum 25. Juli einzigartige und unkäufliche
"Dankeschöns" buchbar. Greift jetzt zu!

Hugo Distler - SJAELLA und NOBILES

groupnode: 
Distler.jpg
year: 
2012

Zwei erfolgreiche Leipziger Vokalensembles singen anlässlich des 70. Todestages von Hugo Distler zum ersten Mal gemeinsam auf einer CD. Die jungen Damen des Sextetts Sjaella und die fünf Herren des Ensemble Nobiles interpretieren mit drei- und vierstimmigen Motetten einige Hauptwerke aus dem chormusikalischen Œuvre Distlers: Der Jahrkreis op. 5 und Geistliche Chormusik op. 12. Eines seiner bekanntesten Werke steht im Zentrum der CD: Der Totentanz op. 12 Nr. 2.

Der Totentanz op. 12 Nr. 2 umfasst 14 Spruchmotetten zum Ewigkeitssonntag, die Hugo Distler vertonte und die die musikalische Seite im Totentanz bilden. Den Spruchmotetten stellt Distler unvertonte Verse in Form eines Dialogs zwischen dem Tod und seinen jeweiligen Opfern zur Seite. Während bei der vorliegenden Aufnahme unter anderem die Sängerinnen und Sänger selbst die Rollen der Opfer sprechen, gibt Heinz-Martin Benecke dem Tod seine charakteristische Stimme.

Bekannt ist der Totentanz vor allem durch seine, im 14. Jahrhundert aufgekommene, bildliche Darstellung der Macht des Todes über das Menschenleben in allegorischen Gruppen. So zeigt der Lübecker Totentanz Geistliche und Laien, vom Papst bis zum Kind, in absteigender Rangordnung und zwischen je zwei Personen eine tanzende Totengestalt mit umhüllendem Grabtuch. Die zentrale Aussage ist: Jeder, egal ob Kaiser oder Knecht, muss sterben.

Singet dem Herrn ein neues Lied op. 12 Nr. 1 • Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit op. 5 Nr. 38 • Das ist je gewisslich wahr op. 12 Nr. 8 • O Mensch, bewein dein’ Sünde groß op. 5 Nr. 15 • Totentanz op. 12 Nr. 2 • Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld op. 5 Nr. 12 • Fürwahr, er trug unsre Krankheit op. 12 Nr. 9 • Wie der Hirsch schreiet nach frischem Wasser op. 5 Nr. 39 • In der Welt habt ihr Angst op. 12 Nr. 7 • Verleih uns Frieden gnädiglich op. 5 Nr. 51 • Ich wollt, dass ich daheime wär op. 12 Nr. 5

Veröffentlichung: 25. Oktober 2012, Leipzig
Label: RONDEAU Production
Tonmeister: Tobias Hoff
Aufnahmeort: Versöhnungskirche Leipzig-Gohlis

Leipziger Liedertafel

groupnode: 
event_start_date: 
21.09.2012 - 20:00 - 21:30
Ensemble_Nobiles.jpg

Klassisches Konzert mit weltlicher Musik von Felix Mendessohn Bartholdy und anderen Komponisten.

Ticketlink: http://www.ticketino.com/Default.aspx?id=28&userid=246620&lang=de

Kartenpreis im VVK: 22,00 € oder Abendkasse 24,00 €

Kartentelefon: 0341/30 82 11 06

Organisation: Olaf Jäger (Nova Itinera)

Location

Alte Handelsbörse Leipzig
Am Naschmarkt 1
Leipzig, SN, 04109
Germany
51° 20' 26.1564" N, 12° 22' 32.5272" E

Hugo Distler

Hugo Distler

Nobiles und Sjaella arbeiten an gemeinsamer CD

groupnode: 
Hugo Distler

Die beiden Vokalensembles NOBILES und SJAELLA werden zum 70. Todestag Hugo Distlers eine CD beim Label RONDEAU herausgeben.

Hugo Distler gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Erneuerungsbewegung der evangelischen Kirchenmusik nach 1920. Zeugnisse dieses Schaffens sind der Jahrkreis und die Geistliche Chormusik. Zu dieser Sammlung zählt auch der Totentanz, der neben verschiedenen Chorsätzen, Sprechtexte beinhaltet.

Für die Sprecherrollen wurden gute Freunde und Förderer hinzugezogen. Dank gilt Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung, Thomaskirchenpfarrer Christian Wolff, Felix Haiduk, Manuel Helmeke und insbesondere Heinz Martin Benecke.

Das Programm wird vom 13.07. - 22.07. in der Versöhnungskirche Leipzig-Gohlis aufgezeichnet. Das Präsentationskonzert wird am 01. November 2012 um 20:00 Uhr in der Heilandskirche Leipzig-Plagwitz stattfinden. Daran schließt sich eine Konzertreise an, die die jungen Vokalensembles nach Straußberg, Lübeck, Wittenberg, Quedlinburg und Kleinliebenau führen wird. Das Konzert in der Lübecker Marienkirche wird durch den Norddeutschen Rundfunk Live übertragen.

Soester Kirmeslied

groupnode: 
CD-Cover "Soester Kirmeslied"
year: 
2011

SWINX-Version des "Soester Kirmesliedes"

MAYBEBOP Familienshow (1 x 60 Minuten)

groupnode: 
event_start_date: 
17.11.2012 - 16:00

MAYBEBOP Familienshow (1 x 60 Minuten)
Mehr im Internet unter http://www.kulturhaus-dornbirn.at/
Tickets unter 0043/5572-22188 oder online unter http://www.v-ticket.at/

Location

Kulturhaus
Rathausplatz 1
Dornbirn, 6850
Austria
47° 24' 47.4768" N, 9° 44' 39.5304" E

Capitol Singers Bild.jpg

Capitol Singers Bild.jpg

Die Capitol Singers haben Gewonnen!

Capitol Singers Bild.jpg

News from the sunny ACapellaStudio Bayreuth …
Das Glücksrad hat entschieden!

Das 3-tägige Studiowochenende im Wert von 1500€ geht an die Capitol Singers aus Enschede. Wir gratulieren herzlich und freuen uns darauf, die Gruppe bald in unseren Studios begrüßen zu dürfen.

https://www.facebook.com/pages/Capitol-Singers/236803636394871?sk=app_17...

Doch auch auch die anderen Teilnehmer gehen nicht leer aus!
Sie freuen sich schon bald über eine wunderbare CD Kollektion unserer schönsten A Cappella Produktionen!

Herzlichen Glückwunsch
aus den A Capella Studios Bayreuth

VoiceChoice - Emotional Stories – in Berlin

groupnode: 
event_start_date: 
04.08.2012 - 19:00

4. August 2012, 19 Uhr Villa Elisabeth, Berlin-Mitte

Der mehrfach preisgekrönte Chor ist nun zum ersten Mal zu Gast in Berlin.
VOICECHOICE versteht sich selbst als ein außergewöhnliches Chorprojekt,
das Bekanntes und Neues aus der Welt des Vocaljazz bietet;
reizvoller, expressiver Chorklang, stimmliche Präsenz und
eine originelle Bühnenpräsentation, die jenseits des Üblichen liegt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, eines der beiden Konzerte in Berlin zu besuchen
und einen unvergesslichen Abend mit diesem Chor zu erleben.

Info und Ticket Reservierung:
Internet: www.voicechoice.de
Abendkasse: € 12 / € 8 (ermäßigt)

Location

Villa Elisabeth
Invalidenstr. 3
Berlin - Mitte, 10115
Germany
52° 31' 56.9424" N, 13° 23' 50.37" E

Open Air auf der Katlenburg

Katlenburg-News.jpg

Ob am Strand von Miami (2011), im Hafen von Hongkong (2008), vor ehrwürdigen bayrischen Klostermauern (Banz, 2011) oder sogar in einer Höhle (Balve 2009): Wir LIEBEN Konzerte in atemberaubenden Kulissen! Diesmal könnt ihr wieder alle dabei sein - am 29.08., auf der Katlenburg in der Nähe von Göttingen. Und damit ihr auch WIRKLICH alle kommen könnt, organisieren wir sogar einen Bus-Shuttle von Hannover. - Ja, so sind wir! ;-) Hier gibt´s weitere Infos und die Tickets! Wir freuen uns auf euch!

http://www.vocaldente.org/shop/ticket-shop/

VoiceChoice - Emotional Stories – in Berlin

groupnode: 
event_start_date: 
03.08.2012 - 19:00

3. August 2012, 19 Uhr Paulus-Kirche, Lichterfelde

Der mehrfach preisgekrönte Chor ist nun zum ersten Mal zu Gast in Berlin.
VOICECHOICE versteht sich selbst als ein außergewöhnliches Chorprojekt,
das Bekanntes und Neues aus der Welt des Vocaljazz bietet;
reizvoller, expressiver Chorklang, stimmliche Präsenz und
eine originelle Bühnenpräsentation, die jenseits des Üblichen liegt.

Nutzen Sie die Gelegenheit, eines der beiden Konzerte in Berlin zu besuchen
und einen unvergesslichen Abend mit diesem Chor zu erleben.

Info und Ticket Reservierung:
Internet: www.voicechoice.de
Abendkasse: € 12 / € 8 (ermäßigt)

Location

Paulus-Kirche
Hindenburgdamm 101a
Berlin - Lichterfelde, 12203
Germany
52° 26' 19.3452" N, 13° 18' 55.2924" E

Das Open-Air-Spektakel mit vocaldente auf der Katlenburg!

groupnode: 
vocaldente_Open_Air.jpg

Wer beim legendären DVD-Konzert von vocaldente in der Balver Höhle 2009 dabei war, der weiß:
Atmosphäre ist wie Geschenkpapier! Man freut sich noch mehr auf den Inhalt!
Wer das einmal selbst am "lebenden Objekt" ausprobieren oder wieder mal bei einem Ausnahme-Konzert der besonderen Art dabei sein möchte: vocaldente singen vor der atemberaubenden Kulisse der Katlenburg (bei Göttingen), am 29.08., open air und in Farbe!

Vor dem Konzert haben Gäste die Möglichkeit, im Burgrestaurant spezielle Tagesangebote oder Essen á la carte bei phänomenaler Aussicht zu genießen. Eröffnet wird das Open-Air-Spektakel vom Göttinger Knabenchor, über dessen Beteiligung wir uns wahnsinnig freuen! Nach 2 Stunden geballter vocaldente-Ladung wird das Feuervarieté "Cedrus-Inflammnia" den Konzertabend beschließen.

Und wer die Festival- und Klassenfahrt-Atmosphäre der Balver Höhle ein wenig vermisst, für den haben wir eigens wieder einen Bus-Service von Hannover zur Katlenburg und zurück eingerichtet! - Ja! So sind wir! Reguläre Karten sind für € 21,10 bis € 39,80 über Reservix erhältlich. Denjenigen, die mit dem Bus von Hannover kommen möchten, bieten wir ab sofort ein begrenztes Kontingent an Karten für jeweils 30 Euro (€ 22,60 Eintrittskarte + Transfer) in unserem Ticket-Shop an. Alle, die darüber hinaus auch gerne mit einem Glas Sekt empfangen werden möchten und auch das dreigängige Menü nicht verpassen wollen, die können für € 50 das "Rundum-sorglos-Paket" bei uns bestellen.

Tickets: http://www.vocaldente.org/shop/ticket-shop/

Wir freuen uns auf die "Bescherung" im August und hoffen, viele von Ihnen und Euch sind dabei!

Schenken – Achtung Weihnachtslieder!

groupnode: 
event_start_date: 
19.12.2012 - 20:00

Schenken – Achtung Weihnachtslieder!
Mehrim Internet und Tickets unter http://www.adticket.de/MAYBEBOP-Weihnachtsprogramm-Schenken-Achtung-Weih...

Location

Siegerlandhalle
Koblenzer Straße 151
Siegen, NW, 57072
Germany
50° 52' 4.872" N, 8° 0' 37.224" E