Neue Beiträge

  • warning: getimagesize(files/images/konzertnauheim2011.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00f4a3b/sites/all/modules/node_images/node_images.module on line 670.
  • warning: getimagesize(files/images/bonnvoice1web.jpg) [function.getimagesize]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00f4a3b/sites/all/modules/node_images/node_images.module on line 670.

Rhythm' n' Voice

event_start_date: 
29.10.2011 - 21:00

Location

Teo Otto Theater
Konrad-Adenauer-Straße 31 -33
Remscheid, 42853
Germany
51° 10' 53.976" N, 7° 11' 16.656" E

Jugend kulturell Förderpreis 2011 Vorentscheid

event_start_date: 
24.10.2011 - 19:30

Die Band "Sonic Suite" steht auf der Bühne.
Es wird ein kurzer Auftritt aber er wird sich definitiv lohnen!
Es sind alle herzlich eingeladen!

Location

GOP Varieté-Theater
Bahnhofstraße 20-22
Münster, 48143
Germany
51° 57' 26.388" N, 7° 38' 2.652" E

vokalverkehr in concert

groupnode: 
event_start_date: 
05.11.2011 - 20:00 - 22:00
vokalverkehr in der Schalotte

Alle Jahre wieder... ist vokalverkehr im Rahmen des nun bereits 16. a-cappella-Festivals im Cafe Theater Schalotte in Berlin live auf der Bühne zu sehen und zu hören! Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit allen, die Lust haben vorbeizuschauen.

Eintritt: 12€/15€

Infos: www.vokalverkehr.de / www.schalotte.de

Location

Cafe Theater Schalotte
Behaimstr. 22
Berlin, 10585
Germany
52° 31' 0.012" N, 13° 18' 12.456" E

UnsereHochzeit 008.jpg

UnsereHochzeit 008.jpg

Grimms Märchen

groupnode: 

Mit Märchen in Allgemeinen ist es ja so eine Sache. Sie sind im Bereich der fiktiven Erzählung angesiedelt, vermitteln aber stets eine moralische oder gesellschaftliche Komponente in die Welt des Lesenden. Dem Leser wird ein Spiegel vorgehalten, er wird mit einer Lebenssituation konfrontiert, zu der er sich positionieren muss. Bei diesem „Grimms Märchen“ war das völlig umgekehrt. Hier zeigte die Realität, wie märchenhaft sie sein kann, wurden Menschen aus Fleisch und Blut, Menschen wie Du und Ich zu Rittern und Prinzessinnen.
„Grimms Märchen“ meint in diesem Falle nicht die Märchensammlung der Gebrüder, sondern die Märchenhochzeit des soundappeal-Basses Holle Grimm mit seiner Frau Yvonne, sozusagen die 2011er Ausgabe von Grimms Märchen. Doch lest selbst.
Es war einmal vor langer, langer Zeit, da lebte ein edler Bursch von echtem Schrot und Korn in der Stadt, trotzdem er war allein. So lag er des Abends auf seiner Lagerstatt, erhob des Morgens sein Haupte und speiste, wenn die Sonne am höchsten stand in gänzlicher Einsamkeit. Und manchmal, aber nur manchmal entrang sich seiner Brust ein tiefer, tiefer, tiefer, tiefer Seufzer.
Zu gleicher Zeit begab es sich aber, dass einer holden Maid der Speckgürtel zu eng ward, und so zog es sie hinaus in die große, weite Welt und hinein in die Stadt, in der der König mit dem Regenbogenbanner regierte. Auch sie ward allein und grämte sich. Hatte ihr die alte Wahrsagerin doch ewges Glück und Zufriedenheit bis ans Ende aller Tage weisgesagt, so sie denn in die Stadt ginge. Und so lag sie des Abends und des Morgens auf ihrem Lager, aß des Mittags, was vom Abend übrig war und ihrer Brust entrann ein Seufzer, der so traurig war, dass er alles um sie herum bis aufs Mark erschütterte. Das hörte der edle Bursch und dachte bei sich, dort, hinter diesem Fenster, lebt eine Maid, die seufzt so herzerweichend schön, die will ich zu der Meinigen machen. Und er erhob seine Stimme und sang so bezaubernd, dass die Maid zum Fenster eilte. Und als sich ihre Blicke trafen, da waren sie voll der Liebe und des Vertrauens.
Bald darauf wurde Hochzeit gefeiert, auf einem Gut, das größer und prächtiger nicht hätte sein können. Aus dem ganzen Reich kamen die edlen Leute und hatten ihr Geschmeide angelegt, wie es nur die Edelsten hatten. So stand man und wartete auf die Braut mit ihrem Manne. Heiß brannte die Sonne und die Vögel zwitscherten in den Bäumen. So man das Paar den blütenbestreuten Weg entlangwandeln sah, hub an die Fanfarenkumpanei zu spielen, und es war gleich einer Königshochzeit. Ein Schwarm von weißen Tauben war gekommen, dem Jubelpaar zu gratulieren, gespiesen wurde viel und auch getrunken. Am Abend sah man Ritter im Duell und sechs lustge Barden sangen der Braute das Loblied. Das Lied der Frau Holle.
So war es an jenem Abend auf dem Gut der Grimms. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.

In den höchsten Tönen gratulierend, soundappeal

UnsereHochzeit 008.jpg

soundappeal singt zur Abschiedsparty des Jugendgästehauses Berlin

groupnode: 
event_start_date: 
23.10.2011 - 18:00

Eintritt frei!

Wahrscheinlich ein recht ungezwungenes Miteinander, die Feier geht schon um 15:00 Uhr los, es wird gegrillt und gefeiert, soundappeal singt, aber auch ne Runde "open Mic" sollte drin sein...
Vielleicht hat ja auch der eine oder andere Kollege Lust, die Stimme zu erheben?

Location

Jugendgästehaus am Nordufer
Nordufer 28
Berlin, BE, 13351
Germany
52° 32' 33.0396" N, 13° 19' 35.4828" E

PJC-W-Homepagefoto.jpg

PJC-W-Homepagefoto.jpg

Herrenbesuch aus München gewinnt Jurywertung des 3. Sunderner S(w)ing a cappella Wettbewerbs

groupnode: 

Herrenbesuch gewinnt beim „3. S(w)ing a cappella Wettbewerb“ die Jury-Wertung

Sundern, Hochsauerlandkreis, 15. Oktober 2011 – Herrenbesuch, der Barbershop-Männerchor aus München, ging siegreich aus dem 3. Sunderner Jazz- und Pop-Chorfestival hervor. Die 15 Münchener Herrensänger überzeugten die Jury und erhielten als einziger Chor ein Gold-Diplom mit einer Wertung von 22,15 Punkten. Den Publikumspreis erhielt das junge Ensemble „Young Yoices“ aus Egeln in Sachsen Anhalt.

Der Stockumer Chor ConVoice hatte zum dritten Mal Chöre zum Wettbewerb nach Sundern eingeladen. Fünf Gesangsgruppen aus ganz Deutschland stellten sich dem Urteil sowohl des Publikums als auch der hochkarätig besetzten Fachjury.
Eröffnet wurde der kurzweilige und spannende Abend von gastgebenden Chor ConVoice der unter der Leitung von Frank Rohrmann den Wettbewerb einleitete, ohne teilzunehmen.

Die fünf Wettbewerbsteilnehmer waren "Total Vokal" aus Siegen, JJVB Voice Connection aus Köln, der Chor "Crashendo" aus Bochum, Herrenbesuch aus München sowie die "Young Voices" aus Egeln in Sachsen-Anhalt.

Das dargebotene Repertoire war so breit und facettenreich wie die Kleiderordnung der verschiedenen Chöre und die Darbietungen wiesen ein erstaunlich hohes gesanglich-musikalischen Niveau auf.

Die Fachjury vergab die einzige Gold-Urkunde an den Münchener Chor "Herrenbesuch". "Young Voices" und "Crashendo" erhielten jeweils eine Silber-Auszeichnung. Das Publikum sah die "Young Voices" vor "Crashendo" und "Herrenbesuch".

Insgesamt eine überaus gelungene Veranstaltung und eine Werbung für den a cappella-Gesang in Deutschland!

Der Schweinachtsmann kommt nach München - Herrenbesuch

groupnode: 
event_start_date: 
17.12.2011 - 18:00 - 19:00

Aufführung des Kindermusicals 'Der Schweinachtsmann'

Kurz vor Heiligabend verletzt sich ein Weihnachtsmann beim Nüsse knacken und ist für den Rest des Jahres arbeitsunfähig. Die anderen Weihnachtsmänner stehen vor einem Problem, denn keiner kann den Teil des ausgefallenen Weihnachtsmannes übernehmen. Das heißt also, sie brauchen einen Ersatz! Das Engelchen weigert sich empört, doch das Schwein, das bei Weihnachtsmann Hektor-Telemann-Napoleon im Stall lebt, ist bereit den Job als Aushilfsweihnachtsmann zu übernehmen. Ihm wird ein Rentier zur Seite gestellt. Das Schwein muss einige Schwierigkeiten meistern... Die heitere Geschichte von Jörg Hilbert, mit der Musik von Felix Janosa (beide sind nicht zuletzt als Schöpfer der „Ritter-Rost“-Musicals bekannt geworden) parodiert liebevoll weihnachtliche Rituale, führt diese in skurril- schweinachtlichen Konstellationen ad absurdum. Auch mit musikalischen Mitteln wird gekonnt gekalauert.

Ort:
Hotel zur Post
Bodenseestraße 4a
D-81421 München

Karten gibt es hier: http://www.herrenbesuch.net/kartenbestellung.htm

Oh weih, oh weih, oh Weihnachtszeit!

Ort
Hotel zur Post, Pasing, München http://www.hotelzurpost-muenchen.de/index.php?id=32985
Bodenseestr. 4a
München, BY, 81421
Deutschland
48° 8' 48.966" N, 11° 27' 32.904" E

Location

Hotel zur Post, München Pasing
Bodenseestr. 4a
München Pasing, BY, 81241
Germany
48° 8' 48.966" N, 11° 27' 32.904" E

Der Schweinachtsmann kommt nach München - Herrenbesuch

groupnode: 
event_start_date: 
17.12.2011 - 14:30 - 15:30

Aufführung des Kindermusicals 'Der Schweinachtsmann'

Kurz vor Heiligabend verletzt sich ein Weihnachtsmann beim Nüsse knacken und ist für den Rest des Jahres arbeitsunfähig. Die anderen Weihnachtsmänner stehen vor einem Problem, denn keiner kann den Teil des ausgefallenen Weihnachtsmannes übernehmen. Das heißt also, sie brauchen einen Ersatz! Das Engelchen weigert sich empört, doch das Schwein, das bei Weihnachtsmann Hektor-Telemann-Napoleon im Stall lebt, ist bereit den Job als Aushilfsweihnachtsmann zu übernehmen. Ihm wird ein Rentier zur Seite gestellt. Das Schwein muss einige Schwierigkeiten meistern... Die heitere Geschichte von Jörg Hilbert, mit der Musik von Felix Janosa (beide sind nicht zuletzt als Schöpfer der „Ritter-Rost“-Musicals bekannt geworden) parodiert liebevoll weihnachtliche Rituale, führt diese in skurril- schweinachtlichen Konstellationen ad absurdum. Auch mit musikalischen Mitteln wird gekonnt gekalauert.

Ort:
Hotel zur Post
Bodenseestraße 4a
D-81421 München

Karten gibt es hier: http://www.herrenbesuch.net/kartenbestellung.htm

Oh weih, oh weih, oh Weihnachtszeit!

Location

Hotel zur Post, Pasing, München
Bodenseestr. 4a
München, BY, 81421
Germany
48° 8' 48.966" N, 11° 27' 32.904" E

Alle fünfe!

groupnode: 
event_start_date: 
30.11.2012 - 20:00 - 22:00

Tickets gibt es unter 02159-916251

Location

Wasserturm
Rheinstr. 10
Meerbusch, NW, 40670
Germany
51° 18' 13.284" N, 6° 40' 53.688" E

Alle fünfe!

groupnode: 
event_start_date: 
03.03.2012 - 20:00 - 22:00

Tickets gibt es unter 05401-850250

Location

Rathaus - Saal Niedersachsen
Oeseder Straße 85
Georgsmarienhütte, NI, 49124
Germany
52° 12' 18.8748" N, 8° 3' 58.0608" E

Alle fünfe!

groupnode: 
event_start_date: 
20.01.2012 - 20:30 - 22:30

Tickets gibt es unter 05223-178888

Location

Universum
Hauptstraße 9
Bünde, NW, 32257
Germany
52° 12' 7.164" N, 8° 34' 14.448" E

Schweinachtsmann

groupnode: 
event_start_date: 
04.12.2011 - 15:00 - 16:00

Tickets gibt es unter 0228-212521 und
https://tickets.kultur-live.de/tickets/nr=99271;client=pantheon

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

Schweinachtsmann

groupnode: 
event_start_date: 
04.12.2011 - 11:00 - 15:00

Tickets gibt es unter 0228-212521 und
https://tickets.kultur-live.de/tickets/nr=99270;client=pantheon

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

Alle fünfe!

groupnode: 
event_start_date: 
16.09.2012 - 20:00 - 22:00

Tickets gibt es unter 0228-212521

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

Adventskonzert in Niederroßla

groupnode: 
event_start_date: 
27.11.2011 - 17:00 - 18:30

JOY TO THE WORLD

Ein weihnachtliches Programm mit Liedern und Motetten aus England und Deutschland

Location

Kirche
Schloßhof
Niederroßla, TH, 99510
Germany
51° 2' 11.0004" N, 11° 29' 5.1468" E

Adventskonzert in Mauersberg

groupnode: 
event_start_date: 
26.11.2011 - 16:00 - 17:30

JOY TO THE WORLD

Ein weihnachtliches Programm mit Liedern und Motetten aus England und Deutschland

Für Kartenreservierungen wenden Sie sich bitte an:
Erzgebirge Reisen, Frau Theresia Feuerherm, Tel.: 03773 88 92 30

Location

Dorfkirche
Hauptstraße
Mauersberg, SN, 09518
Germany
50° 36' 31.392" N, 13° 5' 24.2916" E

Gottesdienst in Bremen

groupnode: 
event_start_date: 
16.10.2011 - 09:30 - 11:00

Gottesdienstgestaltung gemeinsam mit dem Ensemble Pro Vocant

Location

Wilhadi-Kirche
Steffensweg 89
Bremen, HB, 28217
Germany
53° 5' 33.468" N, 8° 47' 5.532" E

Konzert in Bremen

groupnode: 
event_start_date: 
14.10.2011 - 18:00 - 19:00

Konzert gemeinsam mit dem Ensemble Pro Vocant

Location

Kirche St. Pauli
Große Krankenstraße 11
Bremen, HB, 28199
Germany
53° 4' 19.56" N, 8° 47' 52.8" E

A-cappella-Matinee mit Str8voices

event_start_date: 
18.12.2011 - 11:30 - 13:15

Man nehme:
2 Teelöffel zauberhaften Sopran
2 Esslöffel starken Alt
2 Messerspitzen von feinstem Tenor
und
2 Pfund Bass!

Das Publikum auf kleiner Flamme fünf Minuten vorheizen und dann - je nach gewünschter Intensität - bei 200 Grad eine halbe bis eineinhalb Stunden aufgehen lassen. Das Ergebnis bietet für jeden Geschmack etwas und klingt noch lange nach. Ein Ohren- und Augenschmaus, der seinesgleichen sucht.
Die Kombination aus Witz, Charme, Ernsthaftigkeit und hoher Musikalität mit der str8voices ihre Auftritte bestreiten, brachten ihnen neben vieler Sympathien auch einen ersten Platz beim niedersächsischen Chorwettbewerb und einen zweiten Platz beim Deutschen Chorwettbewerb 2010 in Dortmund.

Str8voices ist geballte a-cappella-Energie aus acht jungen Kehlen. Das Hannoveraner Oktett präsentiert gänzlich unverstärkt jazzige und klassische Weihnachtssätze sowie eigene Arrangements. Auf diese Weise vermögen sie sowohl eingefleischte a-cappella-Fans als auch den Gelegenheitshörer zu begeistern.
www.str8voices.de

Location

KASCH Achim
Bergstraße 2
Achim, NI, 28832
Germany
53° 0' 39.96" N, 9° 2' 18.96" E

Str8 voices

Str8 voices

Scampi - Fisch war gestern

Scampi - Fisch war gestern

1. Deutsches Jazz + Pop Chorfestival: Workshops in Frankfurt

Datum: 
05.11.2011 (All day)

Location

jugend-kultur-kirche st peter
Bleichstr. 39, Eingang Stephanstr.
Frankfurt, 60313
Germany

Im Rahmen des Festivals werden verschiedene Gesangsworkshops angeboten.

Workshops am Samstag
mit Andrea Figallo, Stefan Kalmer, Matthias Becker (Soundsation)
und Thomas Bailly (Pop4voices)
*******************************************************************

Was bieten die Workshops am Samstag?
Es gibt 4 Gesangsworkshops in sankt seter.
Du kannst Dich zu jedem Workshop einzeln anmelden oder auch an
mehreren Workshops teilnehmen. Der Eintritt zum Konzert ist in
der Teilnahmegebühr enthalten. Die Altersgruppe der Teilnehmer ist
auf 14-25 Jahre beschränkt.

10.30-12.00 Uhr: Stefan Kalmer: Rock, Pop & Crossover im Chor
Stefan wird Arrangements und Kompositionen für gemischten Chor
a cappella vorstellen.

12.30-14.00 Uhr: Matthias Becker: Improvisation im Chor
Wir singen spontan erfundene Stücke, die aus Eurer Kreativität
heraus entstehen und von Matthias angeleitet werden, z. B. Circle Songs.

14.30-16.00 Uhr: Andrea Figallo: Rhythm & Groove, Vocal Percussion
Andrea führt Euch in die Kunst von „vocal percussion“ und „beatboxing“ ein. (Kurssprache Englisch) www.andreafigallo.com

16.30-18.00 Uhr:Thomas Bailly: Pop 4voices
Thomas stellt leichte Arrangements aus dem Bereich Popmusik im Chor vor.

Ein Auftritt aller Workshopgruppen beim abendlichen Konzert ist geplant.

Infos und Anmeldung unter:
https://www.sanktpeter.com/info/anmelden/workshop-anmeldung/
https://www.sanktpeter.com/workshop-machen/musik-and-tanz/jazz-und-popch...

Jazzchor Freiburg - A Cappella

groupnode: 
event_start_date: 
14.12.2011 - 20:00

Der Jazzchor Freiburg wurde schon oft für seine rein chorischen Stücke ohne Band gelobt. Nun ist es soweit: Der Chor singt einen ganzen Abend ohne Netz und doppelten Boden A Cappella! Und gleichzeitig erscheint die gleichnamige neue CD, auf die so lang gewartet wurde. Produzent derselben ist der Leiter von Vocal Line, Jens Johansen, zusammen mit Jazzchorleiter Bertrand Gröger.
Zu hören sein werden Swingnummern, temperamentvoller Latin, Afrostyle und Jazzchoräle. Darüber hinaus einige Stücke aus dem Bobby McFerrin Programm „Vocabularies“, das der Chor in letzter Zeit u.a. im Wiener Konzerthaus und im Salzburger Festspielhaus gemeinsam mit dem 10-fachen Grammy Gewinner aufgeführt hat.
Schlagkräftig unterstützt wird der Jazzchor auf dem Konzert fast durchgehend von Julian Knörzer (bekannt u.a. durch „Acoustic Instinct“) mit seinem unverwechselbaren Beatbox-Mundschlagzeug.
In seinem 21. Jahr gastiert der Jazzchor nach langer Zeit wieder einmal „back to the Roots“ an zwei Abenden im Jazzhaus. Da, wo alles angefangen hatte.

Termine:
Di 13. + Mi 14.12.2011, 20 Uhr
Jazzhaus Freiburg
Leitung: Bertrand Gröger
VVK: BZ-Karten-Service im BZ-Haus, Bertoldstr. 7, 79098 Freiburg
Tel. 0761- 496 88 88 und bei jeder BZ-Geschäftsstelle
Tickets online: www.jazzhaus.de und www.reservix.de

Location

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
Freiburg, BW, 79102
Germany
47° 59' 38.076" N, 7° 50' 23.064" E

Jazzchor Freiburg - A Cappella

groupnode: 
event_start_date: 
13.12.2011 - 20:00

Der Jazzchor Freiburg wurde schon oft für seine rein chorischen Stücke ohne Band gelobt. Nun ist es soweit: Der Chor singt einen ganzen Abend ohne Netz und doppelten Boden A Cappella! Und gleichzeitig erscheint die gleichnamige neue CD, auf die so lang gewartet wurde. Produzent derselben ist der Leiter von Vocal Line, Jens Johansen, zusammen mit Jazzchorleiter Bertrand Gröger.
Zu hören sein werden Swingnummern, temperamentvoller Latin, Afrostyle und Jazzchoräle. Darüber hinaus einige Stücke aus dem Bobby McFerrin Programm „Vocabularies“, das der Chor in letzter Zeit u.a. im Wiener Konzerthaus und im Salzburger Festspielhaus gemeinsam mit dem 10-fachen Grammy Gewinner aufgeführt hat.
Schlagkräftig unterstützt wird der Jazzchor auf dem Konzert fast durchgehend von Julian Knörzer (bekannt u.a. durch „Acoustic Instinct“) mit seinem unverwechselbaren Beatbox-Mundschlagzeug.
In seinem 21. Jahr gastiert der Jazzchor nach langer Zeit wieder einmal „back to the Roots“ an zwei Abenden im Jazzhaus. Da, wo alles angefangen hatte.

Termine:
Di 13. + Mi 14.12.2011, 20 Uhr
Jazzhaus Freiburg
Leitung: Bertrand Gröger
VVK: BZ-Karten-Service im BZ-Haus, Bertoldstr. 7, 79098 Freiburg
Tel. 0761- 496 88 88 und bei jeder BZ-Geschäftsstelle
Tickets online: www.jazzhaus.de und www.reservix.de

Location

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
Freiburg, 79098
Germany
47° 59' 38.076" N, 7° 50' 23.064" E

Erster Kölner Barbershop Chor

Erster Kölner Barbershop Chor

15 Jahre Vokal Total - BLISS (CH)

event_start_date: 
11.11.2011 - 20:00 - 22:30

Sie gehören zu den Publikumslieblingen von Vokal Total.
www.bliss.ch

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total - in-Voice

groupnode: 
event_start_date: 
05.11.2011 - 20:30 - 22:30

Fünf-Sterne-A-Cappella-Köche aus München!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- Vocal Six - Special Guest: MezzoMixed

event_start_date: 
04.11.2011 - 20:30 - 23:00

A Cappella der Extraklasse!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- Das GlasBlasSing Quintett

event_start_date: 
31.10.2011 - 20:00 - 23:00

Keine Macht den Dosen!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- Aquabella

event_start_date: 
29.10.2011 - 20:30 - 23:00

Sonho meu - Mein Traum

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- cash-n-go

groupnode: 
event_start_date: 
28.10.2011 - 20:30 - 23:00

Gute Laune kommt nicht von ungefähr!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- Ganz Schön Feist- Das Konzert fällt leider aus.

event_start_date: 
23.10.2011 - 19:30 - 22:30

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- muSix

groupnode: 
event_start_date: 
22.10.2011 - 20:30 - 23:00

Verblüffend und mitreißend, witzig und charmant.

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- DOPPELKONZERT- Female Affairs

groupnode: 
event_start_date: 
21.10.2011 - 20:30 - 23:00

Mit ideenreichen Eigenkompositionen, sorgen sie für flächendeckende Gänsehaut!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- DOPPELKONZERT- Sixte ajoutee

event_start_date: 
21.10.2011 - 20:30 - 23:00

Harmoniereiche sechsstimmige Arrangements!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- Terzinfakt

groupnode: 
event_start_date: 
15.10.2011 - 20:30 - 23:00

Made in the 70s!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

15 Jahre Vokal Total- Martin O.

groupnode: 
event_start_date: 
14.10.2011 - 20:30 - 23:00

Der mit der Stimme tanzt!

Location

Spectaculum Mundi
Graubündener Straße 100
München, BY, 81475
Germany
48° 5' 38.832" N, 11° 28' 54.228" E

Vokalensemble PatchWork

Location

Niederkassel, NW, 53859
Germany
Gruppenstatus: 
aktiv

Vokalensemble, bestehend aus vier Sängerinnen und vier Sängern in SATB-Besetzung.
Weitere Informationen unter www.patchwork-vocal.de

1. Deutsches Jazz + Pop Chorfestival: Workshops Bad Nauheim

Datum: 
04.11.2011 - 18:00

Location

Sankt Lioba Schule
Eleonorenring 2
Bad Nauheim, 61231
Germany

Im Rahmen des Festivals werden verschiedene Workshops von namhaften
Musikern angeboten.

Workshops am Freitagabend in Bad Nauheim
mit Andrea Figallo (Flying Pickets) und Stefan Kalmer (VoicesInTime)

18:00Uhr: Stefan Kalmer, Leiter von Voices in Time
Rock, Pop und Crossover im Chor
Stefan wird leichte Arrangements und Kompositionen für gemischten
Chor a cappella vorstellen.

20:00Uhr: Andrea Figallo von den Flying Pickets
Rythm & Groove, Vocal Percussion
Andrea führt die Teilnehmer in die Kunst von „vocal percussion“
und „beatboxing“ ein. (Kurssprache Englisch) www.andreafigallo.com

Anmeldung und Info unter:
Tel.: 06002 / 930477 (10 - 17 Uhr)
email: soundsation [at] t-online [dot] de

HIGH FIVE mit "Mundesjugendspiele" in Singen

groupnode: 
event_start_date: 
13.11.2011 - 20:00
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

07731-66557, www.diegems.de

Fünf junge Typen. Talentiert, attraktiv, gutaussehend. Was will man mehr?
HIGH FIVE, Deutschlands jüngste professionelle A-Cappella-Band, weiß nicht nur die weiblichen Zuschauer für sich zu begeistern. Landauf, landab erobern die charmanten Jungs die Herzen im Sturm, denn wer ihre Show besucht, wird sie endlich finden, die lang ersehnte „Liebe auf den ersten Beat“.
Aber an Äußerlichkeiten halten sich die smarten Fünf nicht lange auf, sie gehen tiefer:
Ihre eigenen deutschen Texte sind intelligent, vielschichtig, mal witzig und mal nachdenklich, ihre Pointen überraschend und abwechslungsreich. Auch musikalisch besticht die Gruppe aus dem Süden mit einer ganzen Reihe von Ohrwürmern und greift dabei auf die unterschiedlichsten Genres zurück, von Rock’n’Roll bis House, von Heavy Metal bis Volksmusik. Wenn die Jungs diesen Songmix in adretten Choreographien verpackt auf die Bühne bringen, bleibt kein Auge trocken, ob es nun gerade lacht oder weint.
Dass HIGH FIVE 2010 beim Internationalen A-Cappella-Festival in Graz mit dem 2. Platz (Kategorie „Comedy“) ausgezeichnet wurde, unterstreicht das erstaunlich hohe Niveau der Newcomer, die nach nur einem Jahr auf Tour durch Deutschland und über seine Grenzen hinaus bereits Anschluss an die Großen der Szene gefunden haben.

Location

KUZ GEMS
Mühlenstr.13
Singen, 78224
Germany
47° 45' 41.256" N, 8° 49' 54.156" E

HIGH FIVE mit "Mundesjugendspiele" in Esslingen

groupnode: 
event_start_date: 
12.11.2011 - 20:30
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

0711-387120

Fünf junge Typen. Talentiert, attraktiv, gutaussehend. Was will man mehr?
HIGH FIVE, Deutschlands jüngste professionelle A-Cappella-Band, weiß nicht nur die weiblichen Zuschauer für sich zu begeistern. Landauf, landab erobern die charmanten Jungs die Herzen im Sturm, denn wer ihre Show besucht, wird sie endlich finden, die lang ersehnte „Liebe auf den ersten Beat“.
Aber an Äußerlichkeiten halten sich die smarten Fünf nicht lange auf, sie gehen tiefer:
Ihre eigenen deutschen Texte sind intelligent, vielschichtig, mal witzig und mal nachdenklich, ihre Pointen überraschend und abwechslungsreich. Auch musikalisch besticht die Gruppe aus dem Süden mit einer ganzen Reihe von Ohrwürmern und greift dabei auf die unterschiedlichsten Genres zurück, von Rock’n’Roll bis House, von Heavy Metal bis Volksmusik. Wenn die Jungs diesen Songmix in adretten Choreographien verpackt auf die Bühne bringen, bleibt kein Auge trocken, ob es nun gerade lacht oder weint.
Dass HIGH FIVE 2010 beim Internationalen A-Cappella-Festival in Graz mit dem 2. Platz (Kategorie „Comedy“) ausgezeichnet wurde, unterstreicht das erstaunlich hohe Niveau der Newcomer, die nach nur einem Jahr auf Tour durch Deutschland und über seine Grenzen hinaus bereits Anschluss an die Großen der Szene gefunden haben.

Location

KUZ Dieselstraße
Dieselstr.26
Esslingen, BW, 73734
Germany
48° 44' 19.14" N, 9° 17' 32.388" E

HIGH FIVE unplugged in Scherzheim

groupnode: 
event_start_date: 
29.10.2011 - 20:00
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

!!! ausverkauft !!!

Wir singen ein Spezialprogramm ganz ohne Mikrofone in Hautnahatmosphäre!

Location

Hoftheater
Friedhofstr. 3
Scherzheim, 77839
Germany
48° 42' 40.392" N, 7° 59' 48.732" E

HIGH FIVE unplugged in Scherzheim

groupnode: 
event_start_date: 
28.10.2011 - 20:00
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

!!! ausverkauft !!!

Wir singen ein Spezialprogramm ganz ohne Mikrofone in Hautnahatmosphäre!

Location

Hoftheater
Friedhofstr. 3
Scherzheim, BW, 77839
Germany
48° 42' 40.392" N, 7° 59' 48.732" E

Fhainkost

groupnode: 
Fhainkost
year: 
2011

Endlich ist es soweit.
Das neue Album der fünf Berliner ist im Handel und macht sich auf den Weg die Weltherrschaft zu übernehmen.
In den letzten 2 Jahren haben musix Dutzende Songs geschrieben und die besten davon auf diese CD gespresst. Was dabei herausgekommen ist sind Lieder, die geprägt sind von Großstadtpoesie. Sie thematisieren Alltagserlebnisse aus Ihrem Kiez Berlin-Friedrichshain, welcher oft liebevoll nur F'hain genannt wird - daher der Albumtitel Fhainkost.
Die Platte ist sehr vielschichtig: mal selbstironisch, mal melancholisch, mal sarkastisch und manchmal auch einfach nur verliebt.

Der Stein ist geworfen, mal sehen was er für Wellen schlägt.

http://www.musixonline.de/products-page/

HIGH FIVE beim Wettbewerb "Jugend Kulturell" in Stuttgart

groupnode: 
event_start_date: 
19.10.2011 - 19:30

http://www.jugend-kulturell.de

Unterstützt uns mit eurem Applaus beim Wettbewerb!

Location

Wilhelma Theater
Neckartalstr. 7
Stuttgart, BW, 70376
Germany
48° 48' 11.8584" N, 9° 12' 26.4996" E

HIGH FIVE bei der Augsburger A Cappella Nacht mit "Cash and Go" und den "Stouxingers"

groupnode: 
event_start_date: 
16.10.2011 - 19:30
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

0821-9062222, www.parktheater.de

Mit einem A Cappella-Programm voller Witz, Tempo und Ironie cruisen cash-n-go durch die Rock-, Pop- und Jazzwelt – auf ganz hohem Gesangsniveau. Sehr stimmig, abwechslungsreich, anspruchsvoll, teilweise völlig gaga und kurz: einfach super unterhaltsam.

Die sechs Stimmwunder der Stouxingers gelten weltweit als eines der besten Vokalensembles der Gegenwart und begeistern seit Jahren in ganz Europa und Asien. Ein grooviges »Aha Cappella« Erlebnis auf Englisch, Französisch und Fantastisch – geehrt mit der weltweit höchsten Auszeichnung für Vokalkunst, dem CARA 2008 für den besten A Cappella-Jazz-Song des Jahres.

Sie sind jung! Sie sehen gut aus! Und sie können singen, was das Zeug hält! Die humorvollen Songs von high five, Deutschlands jüngster professioneller A Cappella-Band, sind allesamt selbst getextet und komponiert. Rock’n’Roll, Pop, Heavy Metal, Volksmusik, Schlager oder House – dargeboten in sportlichen Choreografien rocken die Twens den Saal. Beim Internationalen A Cappella-Festival belegten sie 2010 den 2. Platz (Kategorie »Comedy«).

Location

Parktheater im Kurhaus Göggingen
Klausenberg 6
Augsburg, BY, 86199
Germany
48° 20' 31.344" N, 10° 52' 11.496" E

HIGH FIVE mit "Mundesjugendspiele" in Fröndenberg

groupnode: 
event_start_date: 
15.10.2011 - 20:00
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

02373-976240 (Rathaus), karten [at] kfu-online [dot] de

High Five kommen in die Kulturschmiede.
Viele Jahre war Fröndenberg eine wahre A-Cappella-Hochburg – die Wise Guys machten Musik ohne Instrumente in der Ruhrstadt populär, hatten ihren ersten Auftritt außerhalb Kölns bei Kultur für Uns (KfU).
Von den Wise Guys kam nun eine Empfehlung, die Frank Schröer sich nicht hat zweimal geben lassen: High Five ist eine junge A-Cappella-Boygroup, die am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr in der Kulturschmiede auftritt.

High Five, die fünf Jungs von Deutschlands jüngster professioneller A-Cappella-Band, wissen nicht nur, wie man Mädels begeistert – sie erobern mit ihrem charmanten Gesang gleich die Herzen aller im Sturm. In ihrem zweiten Programm beleuchten Hannes, Jannis, Luki, Sebi und Uli den ganz normalen Alltag zwischen Speed-Dating, Metrosexualität und shoppingwütigen Freundinnen, wünschen sich die Hippies samt Woodstock zurück und weihen in acappellyptischen Visionen die Instrumente ihrem Untergang.

"Der Westen"

Dass HIGH FIVE 2010 beim Internationalen A-Cappella-Festival in Graz mit dem 2. Platz (Kategorie „Comedy“) ausgezeichnet wurde, unterstreicht das erstaunlich hohe Niveau der Newcomer, die nach nur einem Jahr auf Tour durch Deutschland und über seine Grenzen hinaus bereits Anschluss an die Großen der Szene gefunden haben.

Location

Kulturschmiede Fröndenberg
Ruhrstraße 12
Fröndenberg, NW, 58730
Germany
51° 28' 11.6544" N, 7° 46' 5.4624" E

HIGH FIVE mit FÜENF in Celle (Doppelkonzert)

groupnode: 
event_start_date: 
14.10.2011 - 20:00
High Five_Mundesjugendspiele.jpg

VVK / Web:

05141-977290, www.cd-kaserne.de

Fünf junge Typen. Talentiert, attraktiv, gutaussehend. Was will man mehr?
HIGH FIVE, Deutschlands jüngste professionelle A-Cappella-Band, weiß nicht nur die weiblichen Zuschauer für sich zu begeistern. Landauf, landab erobern die charmanten Jungs die Herzen im Sturm, denn wer ihre Show besucht, wird sie endlich finden, die lang ersehnte „Liebe auf den ersten Beat“.
Aber an Äußerlichkeiten halten sich die smarten Fünf nicht lange auf, sie gehen tiefer:
Ihre eigenen deutschen Texte sind intelligent, vielschichtig, mal witzig und mal nachdenklich, ihre Pointen überraschend und abwechslungsreich. Auch musikalisch besticht die Gruppe aus dem Süden mit einer ganzen Reihe von Ohrwürmern und greift dabei auf die unterschiedlichsten Genres zurück, von Rock’n’Roll bis House, von Heavy Metal bis Volksmusik. Wenn die Jungs diesen Songmix in adretten Choreographien verpackt auf die Bühne bringen, bleibt kein Auge trocken, ob es nun gerade lacht oder weint.
Dass HIGH FIVE 2010 beim Internationalen A-Cappella-Festival in Graz mit dem 2. Platz (Kategorie „Comedy“) ausgezeichnet wurde, unterstreicht das erstaunlich hohe Niveau der Newcomer, die nach nur einem Jahr auf Tour durch Deutschland und über seine Grenzen hinaus bereits Anschluss an die Großen der Szene gefunden haben.

Location

CD-Kaserne
Hannoversche Str. 30 B
Celle, NI, 20221
Germany
52° 36' 56.4588" N, 10° 4' 49.5012" E

Eröffnung Symposium "Kinder- und Jugendstimme" der Universität Leipzig

groupnode: 
event_start_date: 
24.02.2012 - 16:00 - 16:30

Vor einigen Jahren waren Sjaella noch als Chickpeas beim Symposium zu erleben. Damals waren sie noch nicht mal Teenager. Gesangspädagogen, Musiker und Ärzte haben beim diesjährigen Symposium die Möglichkeit, die Entwicklung der sechs Sjaella-Stimmen nachzuvollziehen.

Location

Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Grassistr. 8
Leipzig, 04105
Germany
51° 19' 57.882" N, 12° 22' 1.0416" E

Adventskonzert

groupnode: 
event_start_date: 
18.12.2011 - 17:00 - 19:00

Location

Barockkirche Schkölen
Steinweg
Schkölen, TH, 07619
Germany
50° 58' 10.074" N, 11° 53' 43.6056" E

Record release

Record release

Sjaella im Arithmeum

groupnode: 
event_start_date: 
12.12.2011 - 20:00 - 22:00
250318_250173775001238_142929872392296_983301_8221250_n.jpg

Dieses Konzert wird vom WDR mitgeschnitten.

Location

Arithmeum
Lennéstr. 2
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 51.204" N, 7° 6' 17.604" E

EXTRATON am Ammersee

groupnode: 

www.extraton.com
www.facebook.com/pages/EXTRATON/134517606566387

Sechs virtuose Sängerinnen und Sänger bilden eine A Cappella Gruppe - das ist ab sofort -
EXTRATON.
Sechs Charaktere inspirieren sich gegenseitig, musikalisch und stilistisch - das ist auch -
EXTRATON.
Was unterscheidet diese A Cappella Formation denn nun von allen anderen? Ganz klar - der
EXTRATON.
Ihre musikalischen Hintergründe sind sehr verschieden. Und genau das spiegelt sich in dem
wunderbar breit gestreuten Spektrum ihrer Songs wider. Sechs Individuen machen Stillosigkeit
zum Programm. Im Vordergrund des Repertoires stehen unverwechselbare Eigenkompositionen
mit raffiniert ausgefeilten Arrangements.

SWINX am 08. Oktober - ÄNDERUNG DER LOCATION!!!

groupnode: 

Am kommenden Samstag, den 08. Oktober 2011, singen SWINX nun im

STUDIENHAUS IM PAULIPARK
Paulistr. 7a
59494 Soest.

Beginn ist 22:30 Uhr. Wir spielen insgesamt ca. 2 Stunden in voraussichtlich 3 Sets. Der Eintrittspreis beträgt sowohl im Vorverkauf (www.hellwegticket.de) als auch an der Abendkasse 10,- EUR .

Wir freuen uns auf Euch!

Eure Swinxies

DSC_0741.jpg

DSC_0741.jpg

EXTRATON am Ammerse

groupnode: 
event_start_date: 
22.10.2011 - 19:30 - 22:00

Location

Seehaus Herrschsing
Seestraße 58
Herrsching am Ammersee, BY, 82211
Germany
47° 59' 40.704" N, 11° 10' 6.24" E

www.extraton.com
www.facebook.com/pages/EXTRATON/134517606566387

Sechs virtuose Sängerinnen und Sänger bilden eine A Cappella Gruppe - das ist ab sofort -
EXTRATON.
Sechs Charaktere inspirieren sich gegenseitig, musikalisch und stilistisch - das ist auch -
EXTRATON.
Was unterscheidet diese A Cappella Formation denn nun von allen anderen? Ganz klar - der
EXTRATON.
Ihre musikalischen Hintergründe sind sehr verschieden. Und genau das spiegelt sich in dem
wunderbar breit gestreuten Spektrum ihrer Songs wider. Sechs Individuen machen Stillosigkeit
zum Programm. Im Vordergrund des Repertoires stehen unverwechselbare Eigenkompositionen
mit raffiniert ausgefeilten Arrangements.

E wie EXTRATON

Jazz + Pop Chor Festival: VoicesInTime, Soundsation und die Lioba Voices

groupnode: 
event_start_date: 
06.11.2011 - 15:00
KonzertNauheim2011.jpg

2. Konzert des Festivals am Sonntag, den 6. November um 15:00 Uhr
Theatersaal des DOLCE, Bad Nauheim
mit Soundsation, Voices in Time und den Lioba Voices.
Einlass ab 14:30 Uhr

Soundsation http://www.soundsation.de/
VoicesInTime http://www.voicesintime.de/

Ausserdem:
Die LIOBA VOICES
der Sankt-Lioba-Schule Bad Nauheim bestehen - je nach Jahrgangsstärke - aus 60 - 80 Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 9-13 und zählen mittlerweile zu den leistungsfähigsten Schulchören im Bistum Mainz.
***************************************
WORKSHOPS Am Freitag, den 4.November.
Was die Workshops in Bad Nauheim bieten:

18:00Uhr
Stefan Kalmer, Leiter von VoicesInTime
Rock, Pop und Crossover im Chor
Stefan wird leichte Arrangements und Kompositionen für gemischten Chor a cappella vorstellen.

20:00Uhr
Andrea Figallo von den Flying Pickets
Rythm & Groove, Vocal Percussion

Andrea führt die Teilnehmer in die Kunst von „vocal percussion“ und „beatboxing“ ein. (Kurssprache Englisch) www.andreafigallo.com

Nähere Infos und Tickets unter:
https://www.soundsation.de/

Location

Theatersaal desHotel Dolce, Bad Nauheim
Elvis-Presley-Platz 1 (GPS Terassenstr.)
Bad Nauheim, 61231
Germany
50° 21' 38.1564" N, 8° 44' 8.7252" E

KonzertNauheim2011.jpg

KonzertNauheim2011.jpg

Jazz + Pop Chorfestival: Jazzchor Freiburg, VoicesInTime und Soundsation

groupnode: 
event_start_date: 
05.11.2011 - 19:00
Entwurf St Peter FlyerAgTj.jpg

Konzerte und Workshops
mit den drei erstklassigen Jazz- und Popchören:

Soundsation http://www.soundsation.de/
VoicesInTime http://www.voicesintime.de/
Jazzchor Freiburg http://www.jazzchorfreiburg.de/

1. Konzert am Samstag, den 5. November, 19:00 bis 22:30 Uhr
Jugendkirche St. Peter, Frankfurt
Einlass ab 18:30 Uhr

**************** WORKSHOPS ***************
für junge Menschen (14 bis 25 Jahre)
vor dem Konzert in Sankt Peter am 05.11.2011
Beat Boxing · Circle Songs
Leichte Chorarrangements mit:

Andrea Figallo (Flying Pickets)
Matthias Becker (Soundsation)
Stefan Kalmer (VoicesInTime)
Thomas Bailly (Lioba Voices)

Infos und Tickets unter:
https://www.soundsation.de/
https://www.sanktpeter.com/kultur-sehen/sankt-peter-Konzerte-in-Frankfur...
https://www.sanktpeter.com/workshop-machen/musik-and-tanz/jazz-und-popch...

Location

jugend-kultur-kirche sankt peter
Bleichstr. 33 (Eingang über Stephanstr.6)
Frankfurt, 60313
Germany
50° 7' 2.028" N, 8° 41' 1.86" E

Konzertankündigung

Konzertankündigung

1. Deutsches Jazz + Pop Chorfestival in Frankfurt und Bad Nauheim

groupnode: 
event_start_date: 
04.11.2011 - 18:00 - 06.11.2011 - 16:30
Entwurf St Peter FlyerAgTj.jpg

Konzerte mit erstklassigen Chören
und Workshops für Sing-Begeisterte und Beatboxer.

Mit dabei sind:

- Soundsation http://www.soundsation.de/
- VoicesInTime http://www.voicesintime.de/
- Jazzchor Freiburg http://www.jazzchorfreiburg.de/

Ausserdem:
Die Lioba Voices der Sankt-Lioba-Schule Bad Nauheim.
******************************************************************

1. Konzert am Samstag, den 5. November, 19:00 bis 22:30 Uhr
jugend-kultur-kirche sankt peter, Frankfurt
mit Soundsation, Voices in Time und dem Jazzchor Freiburg.
Einlass ab 18.30 Uhr

2. Konzert am Sonntag, den 6. November um 15:00 Uhr
Theatersaal des DOLCE, Bad Nauheim
mit Soundsation, Voices in Time und den Lioba Voices.
Einlass ab 14:30 Uhr

*******************************************************************

Workshops mit Andrea Figallo (Flying Pickets), Stefan Kalmer (Voices In Time),
Matthias Becker (Soundsation), Thomas Bailly (Lioba Voices)
am 4. und 5. November.

Genaue Infos zu Tickets, Workshops und Anfahrt unter:
http://www.soundsation.de
https://www.sanktpeter.com/kultur-sehen/sankt-peter-Konzerte-in-Frankfur...
https://www.sanktpeter.com/workshop-machen/musik-and-tanz/jazz-und-popch...

oder auf diesem Portal unter Konzerte und Workshops.

Location

jugend-kultur-kirche sankt peter
Bleichstr. 33 (Eingang über Stephanstr. 6)
Frankfurt, 60313
Germany

Schola Cantorum Leipzig

Schola Cantorum Leipzig - Weihnachtsliedersingen 2012

Location

Paul-Gruner-Straße 50
Leipzig, SN, 04107
Germany
Gruppenstatus: 
aktiv

Die SCHOLA CANTORUM LEIPZIG ist eine Einrichtung der Stadt Leipzig, die die Pflege des Chorgesanges auf hohem Niveau sowie die musische Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen im Bereich der Chormusik zur Aufgabe hat.

Die SCHOLA CANTORUM gliedert sich in den Konzertchor (ca. 40 Mädchen im Alter von 12 bis 25 Jahren) und verschiedene Nachwuchschöre (ca. 70 Mädchen im Alter von 6 bis 12 Jahren). Der Chor, der 1963 als Leipziger Kinder- und Jugendchor gegründet wurde, zählt aufgrund seines musikalischen Anspruchs, zahlreicher Konzertreisen ins Ausland und Platzierungen bei Wettbewerben sowie konsequenter Nachwuchsförderung zu den führenden Mädchenchören Deutschlands mit internationalem Renommee.

Der Mädchenchor der SCHOLA CANTORUM LEIPZIG besteht heute aus etwa 40 Sängerinnen im Alter von zwölf bis fünfundzwanzig Jahren, die größtenteils Schülerinnen verschiedener Leipziger Schulen sowie Lehrlinge, Studenten und Berufstätige sind.

Das Ensemble pflegt in besonderem Maße die für gleiche Stimmen komponierte A-cappella-Musik vom Mittelalter bis zur Gegenwart, arbeitet aber auch bei der Aufführung chorsinfonischer Werke mit verschiedenen Orchestern zusammen. Der Chor widmet sich intensiv dem deutschen romantischen Repertoire (Mendelssohn, Schumann, Brahms, Rheinberger u. a.), aber auch in der französischen Musik um die Jahrhundertwende machte das Ensemble wichtige Entdeckungen. Ein weiterer Schwerpunkt der Chorarbeit liegt auf der Interpretation zeitgenössischer Werke. Zahlreiche Uraufführungen und Auftragswerke für das Ensemble belegen das hohe Engagement, das die SCHOLA CANTORUM LEIPZIG Kompositionen des 20. und 21. Jahrhunderts entgegenbringt.
Regelmäßig finden sich Werke zeitgenössischer Komponisten, die eng mit der Stadt Leipzig verbunden sind, im Programm wieder. Des Weiteren wird die Musik der italienischen Renaissance (Palestrina) und des Barock (Pergolesi) gepflegt. Das Ensemble wirkte in Aufführungen großer oratorischer Werke, wie Bachs Matthäus-Passion und Orffs Carmina burana mit.

Der Chor veranstaltet Konzerte in den bedeutendsten Leipziger Kirchen (St. Thomas, St. Nikolai und Peterskirche) und Konzertsälen (Altes Rathaus, Gewandhaus). 1999 gestaltete das Ensemble den offiziellen Festakt zum 50. Geburtstag der Bundesrepublik Deutschland im Reichstag aus. Die erfolgreiche Teilnahme an nationalen und internationalen Chorwettbewerben bezeugt die Qualität der SCHOLA CANTORUM LEIPZIG ebenso wie zahlreiche Rundfunk-, Fernseh- und CD-Aufnahmen.
Konzertreisen führten das Ensemble in fast alle Regionen Deutschlands und seit 1994 auch ins Ausland. So gastierte der Chor in Südafrika, Ungarn, Frankreich, den USA, Italien, Finnland und Israel.

An einer Mitgliedschaft in der SCHOLA CANTORUM Interessierte Kinder, Mädchen und Eltern erhalten nähere Informationen im Chorbüro unter der angegebenen Adresse sowie über www.schola-cantorum.de.

Notenband: Drei Schiffe sah ich segeln nach Bethlehem!

groupnode: 
Notenband mit Weihnachtsliedern für gemischten Chor
year: 
2009

Unser zweiter Notenband bei dem Weltverlag Schott erschienen:

Drei Schiffe sah ich segeln nach Bethlehem!

Nach den mehrfach ausgezeichneten Volkslied-Arrangements folgt jetzt der Notenband zur Weihnachts-CD in Originalsätzen und Transkriptionen für gemischte Stimmen. Die Bandbreite reicht vom Adventsruf „Sei uns willkommen, Herre Christ”, dem ältesten überlieferten deutschen Weihnachtslied überhaupt, über die Renaissance-Komponisten Eccard und Scheidt bis hin zu zeitgemäßen Bearbeitungen alpenländischer Volkslieder von jüngeren Komponisten, die nicht immer eingefahrenen Hörerwartungen entsprechen. Allerfeinste Weihnachtsmusik fernab jeglicher Sentimentalität! Eine Fundgrube!

Als „Zugabe” wird im Buch ein Arrangement zu „Leise rieselt der Schnee” der Kölner Jazzerin und Pianistin Heike Beckmann gedruckt, das nicht auf der CD erschienen ist.

Notenband "SOS - Save Our Songs!"

groupnode: 
Notenband Volkslieder für gemischten Chor
year: 
2008

Notenband SOS - Save Our Songs!
Notenband für gemischten Chor

Ausgezeichnet mit dem begehrten Preis der Frankfurter Musikmesse Best Edition of the Year 2008

SOS - Save Our Songs! (für gemischten Chor eingerichtet)

Unsere erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten Arrangements Deutscher Volkslieder als Notenband bei dem Weltverlag Schott erschienen

Alle Arrangements wurden von uns auf der unter dem gleichen Titel veröffentlichten CD SOS - Save Our Songs! (Oehms Classics OC 560) eingesungen.
Zum zweiten Mal nach 2005 für die CD Rihm, Sciarrino, Moody, Metcalf erhielt Singer Pur dafür den renommierten und begehrten Deutschen Musikpreis ECHO Klassik 2007 der Deutschen Phono-Akademie.

Der Band enthält Bearbeitungen von 21 Volksliedern, manchmal im (augenzwinkernd) eher traditionellen Satz ("Mädle, ruck ruck, ruck"), manchmal auch im bislang unerhörten Arrangement wie "Guten Abend, gut Nacht" als Bossa!

Primavera

groupnode: 
Primavera
year: 
1995

Singer Pur - Vokalsolistenensemble

Das Debütalbum der Gruppe aus dem Jahre 1994; ein erster Repertoirequerschnitt mit Musik aus der Renaissance bis zu Jazz-Arrangements und zeitgenössischen Stücken; Musik von Orlando di Lasso, György Ligeti, Max Reger, Ivan Moody u. a.

„Eine wunderbar vielseitige Allianz aus Alt und Neu! Muss man gehört haben!”
(Rheinische Post)

Factor Orbis

groupnode: 
Factor Orbis
year: 
1996

Geistliche Vokalmusik der Renaissance

Ausgezeichnet mit „Le Choc de l’Année 1996” der französischen Fachzeitschrift „Le Monde de la Musique”.

Eine facettenreiche Auswahl geistlicher Meisterwerke der Renaissance: Musik von Carlo Gesualdo, William Byrd, Orlando di Lasso, Josquin des Préz u. a.

„A-cappella-Klang in edelster, leuchtkräftigster Reinheit.”
(Stereoplay)

HANNOVER HARMONISTS Konzert "Lichtspiele"

event_start_date: 
30.10.2011 - 20:00 - 22:00

Gar kein Zweifel: die populärste Kunstform des 20. Jahrhunderts ist – der Film. Und wer glaubt, der Film sei lediglich ein Schmaus für die Augen, der darf sich in dem neuesten Bühnenprogramm der HANNOVER HARMONISTS eines Besseren belehren lassen. Viele der
beliebtesten und hartnäckigsten Ohrwürmer des vergangenen Jahrhunderts sind – oder waren zumindest einmal – Kompositionen für den Film. Den Beweis dafür treten die HANNOVER HARMONISTS an mit einem eigens neu arrangierten Musikprogramm aus hundert Jahren
Filmgeschichte.
Aus den Zeiten tönender UFA-Klassiker, in denen sich zu den Klängen Peter Kreuders und der Comedian Harmonists deutsche Stars wie Zarah Leander und Heinz Rühmann auf der Leinwand tummelten, geht es hin zu den endlosen Prärien der großen Western-Filme, in denen „Zwei glorreiche Halunken“ mit den Hyänen um die Wette heulen, die Winnetou-Melodie erklingt und „Das Lied vom Tod“ gespielt wird. Der zu Beginn dieses Jahres verstorbene Filmmusikkomponist John Barry wird mit einem großen James-Bond-Medley geehrt; und seine
populärste Schöpfung, der Agent 007 mit der Lizenz zum Töten, trifft unter anderem auf die Kollegen der Serie „Kobra, übernehmen Sie“ (auch bekannt als „Mission Impossible“). Beim „Krieg der Sterne“ in den „unendlichen Weiten“ von Star Trek, Captain Future und
Raumpatrouille Orion geben sich buchstäblich Stars und Sternchen ein munteres Stelldichein. Da trifft am Ende gar noch Hollywoods beliebtestes Kindermädchen Julie Andrews auf Loriots und Evelyn Hamanns beliebte „Schwester namens Polyesther“. Und die Helden der Kindheit, als die HANNOVER HARMONISTS (damals selbst noch im Kindesalter) zwischen Schule und Proben für den Knabenchor Hannover noch Zeit für Serien wie „Jim Knopf“ und „Sesamstraße“ fanden – die dürfen natürlich auch nicht fehlen.
In bester HANNOVER-HARMONISTS-Manier haben die fünf Sänger schmissige Melodien, Jingles und Songs aus hundert Jahren Filmgeschichte neu arrangiert und zu einem sowohl fetzigen als auch nostalgischen Vergnügen zusammengemixt – geschüttelt, nicht gerührt!

Location

Heimathaus
Burgstraße 3
Visselhövede, 27374
Germany
52° 59' 9.924" N, 9° 34' 46.236" E

HANNOVER HARMONISTS Konzert gegen das Vergessen

event_start_date: 
13.10.2011 - 19:30 - 21:30

Schon seit einigen Jahren erinnert die Reihe 70+ in Laatzen an die Judenverfolgung in Deutschland, besonders im Laatzener Stadtteil Gleidingen. Im Rahmen der Reihe finden aber traditionell nicht nur Gedenkveranstaltungen statt, sondern auch Konzerte, die das Leben und den Zeitgeist vor 70 Jahre widerspiegeln sollen. In diesem Jahr sind wir dabei.

Zum Teil nachdenklich und besinnlich, zum Teil schwungvoll und humoristisch präsentieren sich die Harmonists in dem Konzert „Gegen das Vergessen“.

Der erste Teil steht im Zeichen der Kirchenmusik aus vier Jahrhunderten: Die biblischen Klagegesänge Jeremias aus der Feder des Renaissance-Komponisten Thomas Tallis beschreiben das Leid des jüdischen Volkes im babylonischen Exil; das frühbarocke „When David heard“ von Thomas Tomkins besingt die Trauer König Davids um seinen gefallenen Sohn Absalom. Die Bitte um Frieden bestimmt Arvo Pärts „Da pacem domine“, Gotteslob ertönt in Kompositionen von Henry Purcell und Vitautas Miskinis.

Im zweiten Teil präsentieren wir eine Reihe bekannter und beliebter Evergreens aus der Feder unserer berühmten Vorgänger: den Comedian Harmonists. Aufgrund der jüdischen Abstammung dreier ihrer Sänger waren jene berühmten Namensvettern nach einer beispiellosen, aber kaum länger als fünf Jahre währenden Konzertkarriere 1935 (zwei Jahre nach der Machtergreifung durch das Hitler-Regime) gezwungen, ihre Konzerttätigkeit einzustellen. Nun lassen wir die beliebtesten Stücke der „ersten Boygroup der Welt“ aufleben wie zu deren besten Zeiten: „Der Barbier von Sevilla“, „Veronika, der Lenz ist da“, „In der Bar zum Krokodil“, „Wenn der Wind weht über das Meer“ und weitere UFA-Klassiker bilden den zweiten Teil eines ebenso besinnlichen wie fröhlichen Konzertereignisses.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten

Location

St. Gertruden Kirche Gleidingen
Hildesheimer Str. 562
Laatzen, 30880
Germany
52° 16' 13.296" N, 9° 50' 20.112" E

Moralia (Gesamteinspielung)

groupnode: 
Jacobus Gallus.jpg
year: 
1999

Moralia (Gesamteinspielung)
Harmoniae morales

Ausgezeichnet mit Le Choc de l’Année

Das weltliche Gesamtwerk des großen Renaissance-Komponisten Jacobus Gallus (1550 – 1591) zum 450. Geburtstag des Meisters; diese Gesamteinspielung auf drei CDs umfasst genau hundert vokale Schmuckstücke nach lateinischen Texten, die durch Kurzweiligkeit und philosophisches Gedankengut bestechen.

Vom französischen Fachmagazin „Le monde de la musique” mit dem „Le Choc de l’Année 2002” ausgezeichnet: als bemerkenswerteste Produktion auf dem Sektor Alte Musik.

Nordisk Vokalmusik

groupnode: 
Nordisk_Vokalmusik_232255.jpg
year: 
1998

Nordic Vocal Music

A-cappella-Musik aus dem hohen Norden Europas; Werke von N. Lindberg, W. Stenhammar, E. Rautavaara, A. Mellnäs u. a.

„Diese CD ist eine Kostbarkeit!”
(Fono Forum)

Musik für Stimmen

groupnode: 
cd_musik-fuer-stimmen.jpg
year: 
2000

Die zweite bunte CD des Ensembles mit weltlicher Vokalmusik aus vier Jahrhunderten; Werke von H. L. Haßler, J. Brahms, G. Ligeti, N. Hefti u. a.

„Einstiegsdroge in die Welt der A-cappella-Musik.”
(Ultimo)

Orlando di Lasso - Tous les regrez

groupnode: 
Orlando di Lasso.jpg
year: 
2002

Eine ergreifende sechsstimmige Messvertonung in Verbindung mit einer Auswahl unbekannter Motetten des gefeierten Münchner Hofkapellmeisters.

„Nur selten überzeugt ein Ensemble durch derartige Durchsichtigkeit und Klangqualität.”
(APPLAUS)

Singer Pur erhielt gestern ihren 3. ECHO Klassik

groupnode: 
echo_klassik_2011.jpg

Gestern im ZDF erhielt das sechsköpfige Vokalensemble Singer Pur schon ihren 3. ECHO Klassik ihrer Karriere. Die Sony-Produktion "Jeremiah" - Werke von Palestrina, Gesualdo und Matan Porat und in Zusammenarbeit mit dem Klarinettisten David Orlowsky - wurde mit dem sogenannten "größten Preis der klassischen Musikwelt" in der Kategorie Cross Over ausgezeichnet.

Samstag-Abend Special: Bonner Jazzchor in Maxhaus

groupnode: 
event_start_date: 
08.10.2011 - 20:00 - 22:00

Der Bonner Jazzchor
unter der Leitung von Sascha Cohn
bietet unverwechselbaren Vocal Sound vom Feinsten in einem
Mix aus Jazz-Standards, Singer-Songwriter-Balladen, groovigem
Funk und bestechend andersartigen Arrangements
deutscher Volksmusik. Schwärmerische Harmonien und
gänsehautmachende Dynamiken machen den vielseitig
inspirierten Sound zu ihrem Markenzeichen. 2. Platz beim
internationalen Wettbewerb des renommierten Aarhus
Vocal Festival in Dänemark 2011.
€ 15,–/erm. 9,–

Location

Maxhaus
Schulstrasse 11
Düsseldorf, 40213
Germany
51° 13' 25.284" N, 6° 46' 16.284" E

Carl-von-Linné-Cup 2011

groupnode: 

In Berlin, mitten im Bezirk Lichtenberg, steht eine Schule. Es ist die Carl-von-Linné-Schule für körperbehinderte Menschen. Eine von den Einrichtungen, in denen Kinder und Jugendliche mit eingeschränkter Beweglichkeit oder anderen körperlichen Defiziten unterrichtet werden. Es sei vorweggenommen: Eingeschränkte Beweglichkeit war an diesem Abend im Publikum nicht auszumachen.

Die Carl-von-Linné-Schule lädt Jahr für Jahr zu einem Schwimmwettbewerb ein, im Zuge dessen auch nach Talenten für die Paralympics gespäht wird. Dieser Wettbewerb jährte sich nun zum vierten Mal. Aus der ganzen Republik waren Schülerinnen und Schüler angereist, um sich im Schwimmbecken zu messen und um am Abend vor dem Wettkampf eine Party zu feiern. soundappeal war Teil dieser Party. Schon mit dem ersten Song standen die Ersten auf der Tanzfläche und spätestens mit dem Klassiker der a-Capella-Unterhaltung, dem TV-Medley, war das Eis vollends gebrochen.

Folgerichtig stand nach dem Konzert reihenweise Fotografieren und Autogramme schreiben auf dem Programm, und so endet dieser Bericht mit einem riesengroßen DANKESCHÖN an alle Schülerinnen und Schüler, die den Abend für uns zu etwas ganz Besonderem machten und mit einem Versprechen unsererseits an die Carl-von-Linné-Schule: Wir kommen wieder!

soundappeal

mundial

mundial

Location

Hamburg, 20457
Germany
Gruppenstatus: 
aktiv

Herzlich Willkommen auf dem Profil der Acappella-Gruppe mundial, bestehend aus Benjamin Grabbe, Michael Thüne, Jan Scheidel und Safet Fotiou.

Die vier Jungs kommen aus Hamburg und machen seit Frühjahr 2011 gemeinsam Musik. Bevor sich die vier ambitionierten Musiker fanden, sangen alle in verschiedenen Acappella-Ensembles.

Mit Kreativität, Witz, schauspielerischem Talent, Authentizität und weiteren Elementen, die einer guten Unterhaltung dienen, präsentieren sie ihre selbstgeschriebenen und -arrangierten Songs mit ganz eigener Note. Die vier Vokalisten covern zudem bekannte Stücke aus verschiedenen Musikrichtungen. Darunter zählen die Comedian Harmonists, die Beatles, Simon & Garfunkel und sehr viele mehr.

Wie ihr Name 'mundial' also schon verrät, ist nicht nur der Hamburger Hafen das sprichwörtliche Tor zur Welt. Die Jungs ergeben eine gute Mischung und möchten in Zukunft die Acappella-Welt bereichern.

Homepage in neuem Glanz

groupnode: 
vocaldente_04_sehrklein.jpg

Es hat sich viel verändert bei uns. Wir haben neue Bilder und ganz viele neue Termine auf unserer Homepage, u.a. unsere 4 wöchige USA Tour und die zwei großen Hannover Konzerte im November. Es lohnt sich also vorbeizuschauen: www.vocaldente.org
Natürlich sind wir auch auf Facebook und Myspace zu finden!

Konzert Hannover - vocaldente

groupnode: 
event_start_date: 
23.11.2011 - 19:30 - 22:00
voc_02.jpg

vocaldente präsentieren ihr neuestes Programm! Tickets gibt es direkt bei uns: www.vocaldente.org/shop/ticket-shop.html

Location

Aula der Waldorfschule am Maschsee
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
Hannover, NI, 30173
Germany
52° 21' 4.896" N, 9° 44' 56.256" E

Konzert Hannover - vocaldente

groupnode: 
event_start_date: 
22.11.2011 - 19:30 - 22:00
voc_02.jpg

vocaldente präsentieren ihr neuestes Programm! Tickets gibt es direkt bei uns: www.vocaldente.org/shop/ticket-shop.html

Location

Aula der Waldorfschule am Maschsee
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
Hannover, NI, 30173
Germany
52° 21' 4.896" N, 9° 44' 56.256" E

Preise beim Pop-/Jazz-Kompositionswettbewerb move and chant vergeben

Die Preisträger des von der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen ausgeschriebenen Kompositionswettbewerbs move and chant stehen fest und erhielten Ihre Preise aus den Händen des Rektors der Tübinger Hochschule für Kirchenmusik Prof. Christian Fischer sowie des Münchner Verlegers Friedemann Strube sen. Aus über 30 anonymisierten Einsendungen von Komponistinnen und Komponisten der deutschen Jazz/Pop-Szene hatte eine unabhängige Jury zwei Werke ausgewählt, die durch innovative Werkideen und niveauvolle Ausarbeitung überzeugten:
Den 1.Preis ging an Juan Garcia (Halle), Sänger und Arrangeur der A-cappella-Gruppe „Klangbezirk“, für sein 5-stimmiges A-cappella-Werk "The brightest of all lights". Den 2.Preis teilten sich die Sängerin und Songwriterin Natalie Rohrer (Graben) und der Arrangeur und Pianist Samuel Jersak (Schwaigern) für ihren gemeinsamen Song "Little Prayer". Ein dritter Preis sowie der Sonderpreis für einen herausragenden Text wurden nicht vergeben.
Weitere Infos auf www.move-and-chant.de

MUTTIS KINDER

groupnode: 
event_start_date: 
09.12.2011 - 20:00
Muttis Kinder

"ein echter Geheimtipp für alle, die einen Mix aus A-Cappella und Kabarett mögen." (Hannover Zeitung)

Beim 16. Pantheon A Cappella-Festival im letzten Jahr erhielt das bereits vielfach preisgekrönte Trio stehende Ovationen für ihr fulminantes und berührendes Konzert. Nun sind sie wieder da!

MUTTIS KINDER präsentieren Ihnen eine Show voll akustischer Überraschungsangriffe und einer großen Portion Humor. Rock und Pop begegnen Klassik und Jazz, Perfektion paart sich mit Improvisation. Bemerkenswerte Stationen auf ihrem Weg sind die Erfolge beim Internationalen A Cappella Wettbewerb in Graz 2010: Publikumspreis und Jurypreis in der Comedy-Kategorie und ein Extra-Performance-Preis im Pop, sowie die "Freiburger Leiter 2011" für die beste musikalische Darbietung. Neben vielen Auftritten im europäischen Raum, sind sie dieses Jahr zum Taiwan International Contemporary A Cappella Festival nach Taipeh geladen.

"I truly enjoyed every second, and was totally blown away by the impact of your presence on stage. I am from now one of your biggest fans!" (Anders Jalkéus, The Real Group)

MUTTIS KINDER sind:
Claudia Graue (hübsche Sängerin)
Christopher Nell (mittel bis hoher Sänger, von der Statur aber eher klein)
Marcus Melzwig (mittel-tiefer Sänger, mittelgroß und mittel dunkelblond)
www.muttis-kinder.de

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

6-ZYLINDER - Schweinachtsmann

groupnode: 
event_start_date: 
04.12.2011 - 15:00
Weihnachts-Zylinder

Auch in diesem Johr werden 6-Zylinder wieder den inzwischen gut bekannten und von Kindern und Erwochsenen gleichermaßen geliebten Schweinachtsmann
ouf die Bühne bringen.
Schon in den vergangenen Jahren feierten 6-Zylinder mit dem ebenso ungewöhnlichen wie charmanten Weihnochtsmusicol große Erfolge.
Dos liebenswerte Borstenvieh entwickelt sich zum
Weihnachtskult.

Die Geschichte:
Ein Weihnachtsmann verletzt sich so schwer, dass er für den Rest des Jahres arbeitsunfähig ist. (Er hat sich den Daumen geklemmt, beim Nüsse knacken!) Die flächendeckende Bescherung ist gefährdet und die anderen Weihnachtsmänner sind verzweifelt. Sie brauchen dringend einen Ersatz!

Ein Engelchen weigert sich empört, es habe schon genug zu tun mit diesem ständigen "Rumgemusiziere". Das angesprochene Schwein dagegen sieht die Sache schon viel lockerer: Nachdem ihm die Weihnachtsmänner ausreichend Plätzchen versprochen haben, nimmt es den Aushilfsjob als Weihnachtsschwein an. Es muss einiges lernen und macht auch vor lauter Fresslust am Anfang allerhand falsch. Am Ende aber liefert der Schweinachtsmann mit Hilfe seines überaus coolen Rentieres einen Topjob.

Und alle, Kinder, Eltern, Weihnachtsmannkollegen und das Rentier sind sich einig: Dieses Schwein muss sein!

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

6-ZYLINDER - Schweinachtsmann

groupnode: 
event_start_date: 
04.12.2011 - 11:00
Weihnachts-Zylinder

Auch in diesem Johr werden 6-Zylinder wieder den inzwischen gut bekannten und von Kindern und Erwochsenen gleichermaßen geliebten Schweinachtsmann
ouf die Bühne bringen.
Schon in den vergangenen Jahren feierten 6-Zylinder mit dem ebenso ungewöhnlichen wie charmanten Weihnochtsmusicol große Erfolge.
Dos liebenswerte Borstenvieh entwickelt sich zum
Weihnachtskult.

Die Geschichte:
Ein Weihnachtsmann verletzt sich so schwer, dass er für den Rest des Jahres arbeitsunfähig ist. (Er hat sich den Daumen geklemmt, beim Nüsse knacken!) Die flächendeckende Bescherung ist gefährdet und die anderen Weihnachtsmänner sind verzweifelt. Sie brauchen dringend einen Ersatz!

Ein Engelchen weigert sich empört, es habe schon genug zu tun mit diesem ständigen "Rumgemusiziere". Das angesprochene Schwein dagegen sieht die Sache schon viel lockerer: Nachdem ihm die Weihnachtsmänner ausreichend Plätzchen versprochen haben, nimmt es den Aushilfsjob als Weihnachtsschwein an. Es muss einiges lernen und macht auch vor lauter Fresslust am Anfang allerhand falsch. Am Ende aber liefert der Schweinachtsmann mit Hilfe seines überaus coolen Rentieres einen Topjob.

Und alle, Kinder, Eltern, Weihnachtsmannkollegen und das Rentier sind sich einig: Dieses Schwein muss sein!

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

MAYBEBOP - Schenken!

groupnode: 
event_start_date: 
01.12.2011 - 20:00
Maybebop

Schenken!“ heißt das neue Special der vier jungen Männer. Während der Weihnachtszeit frohlockt MAYBEBOP durch Deutschland.

Mit gewohnt warmem Sound und heißen Beats entflammt maybebop hier nicht nur die Frauenherzen, sondern auch die Christbaumkerzen. Die poppig gesungenen Christmas-Evergreens u.a. von George Michael oder Chris Rea wecken Weihnachtslust und versüßen auf musikalische Weise nicht nur die Adventszeit. Dabei werden auch klassische Weihnachtslieder in unkonventioneller MAYBEBOP-Manier dargeboten. Viele eigene Arrangements sind auch dabei; mal ätzend, morbide, subtil oder gerne auch urkomisch, Hauptsache das „Augenzwinkern“ fehlt nicht. Der unmittelbare Kontakt zum Publikum und Mitmachaktionen kommen auch nicht zu kurz und damit gerade rechtzeitig zum Fest der Liebe. Die vier Berufsmusiker präsentieren ihr weihnachtliches Programm wie üblich in so beeinruckenden Arrangements, dass man kaum glauben kann, nichts als nur vier Stimmen zu hören.

Ihre hitzige Singwut und die oft überraschenden Entertainment-Einlagen sind aber nur das eine Extrem Ihrer Show. Bei unendlich sanften Balladen (z.B. „Es ist ein Ros entsprungen“ oder „Was soll das bedeuten)“ weht auch eine wohlige Brise durch das Publikum, bei der die eine oder andere Gänsehaut nicht ausbleibt. Ihre charmante, ungekünstelte und selbstironische Art lässt sie dabei spätestens nach dem dritten Stück mit jedem Publikum warm werden.

Dass die vier Berufssänger, ganz nebenbei, stimmliche Präzision in Perfektion liefern, ist inzwischen durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen dokumentiert. So zählten sie zu den Finalisten/ Gewinnern aller wichtigen deutschen Musikwettbewerbe („John Lennon Talent Award“, „Jugend kulturell“, „New Talents“, „Winning Jazz“, „ a cappella Award Baden-Württemberg, Vokal Total Graz). Ihre CD-Produktion „Weihnacht“ wurde in den USA sogar als beste a cappella-Xmas-CD der Welt (!) prämiert.
www.maybebop.de

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

THE HOUSE JACKS

event_start_date: 
09.11.2011 - 20:00
The House Jacks

"Die fünf Jungs aus San Francisco und New York brachten a cappella, wie es nicht zu übertreffen ist, die ganze Bandbreite der klassischen und modernen Rockmusik unverwechselbar und authentisch auf die Bühne. (...) Und zum Schluss gibt Jake Moulton noch mal alles: Ein Schlagzeuggewitter, das zum Orkan wird und wie ein Wirbelsturm über das Publikum hinwegfegt."
(Schwäbische Zeitung)

Eine Rock-Band ohne Instrumente!

Wer sie sieht, ist begeistert. Wer sie hört, wird süchtig. So ist es dann auch selbstverständlich, dass sich Amerikas Spitze der A-Cappella-Welt jedes Jahr wieder auf den langen Weg nach Europa machen muss, um die stetig wachsende Fangemeinde zu befriedigen. Die „House Jacks“ werden ihrem Namen überall gerecht… mit erdigen Grooves, saftigen Gitarrensoli, fetten Bläsersounds und teuflisch guter Gesangskunst versetzen sie eben nicht nur in Amerika die Konzerthäuser in Bewegung.

Fünf Stimmen – eine Band!

Deke Sharon, Austin Willacy, Roopak Ahuja, Antonio Medrano und Jake Moulton touren fast das ganze Jahr über als „House Jacks“ auf drei Kontinenten. Im Gepäck haben sie dabei nie ein Instrument. Denn nur mit ihren Stimmen beweisen die fünf Ausnahmemusiker beeindruckend, dass eine richtige Rockband auch ohne „echte“ Instrumente auskommt. So sind nicht nur Begeisterungstürme ihre ständigen Begleiter, sondern auch staunende Blicke, die vergeblich auf der Bühne nach einem Schlagzeug oder Gitarrenverstärker suchen.

Die einzelnen „House Jacks“ sind allesamt individuelle Stimmvirtuosen aus New York und San Fransisco, doch in erster Linie sind sie eine Gruppe, die mit enormer Disziplin und Lässigkeit in den Bann zieht. Genauso gegensätzlich wie ihre Herkunftsorte, sind die Shows des Quintetts. Wie keine andere Band wagen die „House Jacks“ mit charmantem Entertainment den Spagat zwischen zwei Welten: der Kunst des A-Cappella-Gesangs und den wilden Weiten des Rock’n’Roll. Dieses Wagnis geht auf, denn damit sind sie nicht nur anders, sondern auch erfrischend.

Übrigens: Ein “House Jack” ist ein Kran, der ganze Häuser versetzen kann! Man findet ihn in den amerikanischen Yellow Pages unter: "Heavy Rental Equipment". Jeder der mal eine Show von "THE HOUSE JACKS" gesehen hat, wird den Vergleich verstehen.

The House Jacks of San Francisco are the original rock band without instruments. Using nothing more than their five voices (and mouths), they deliver everything from blistering funk to screaming rock to heart-melting ballads for their ever-growing legions of fans.
These pioneering musicians have performed over 1,000 shows and have shared the stage with some of the biggest names in music, having performed for live crowds of 100,000+, with appearances on at least 3 continents each year.
They can be heard on movie soundtracks and their jingles for everything from radio stations to theme parks have been heard (and seen) by millions around the world.

"Prepare to be blown away!
The House Jacks have more potential than Boyz II Men and the Backstreet Boys combined. This is some of the best music around, period!"
-- Songwriter's Monthly

"A battery of sounds that make mincemeat of the traditional limits of the human voice...
a bonafide rock band ..." -- Oakland Tribune

"Man, they can really sing!"
--The Temptations

www.housejacks.com

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

BLISS - Euromission

event_start_date: 
05.11.2011 - 20:00
Bliss

Nach weit über 100 Live-Shows des Erfolgsprogramms SuperStern trumpfen Bliss mit einer neuen Show „Euromission“ im Pantheon auf!

Der Eurovision Song Contest, das alljährliche Waterloo der Schweizer Musikwelt: Diese tief schmerzende Wunde muss geheilt werden. Bliss wissen wie. Denn neben ihren goldenen Stimmen haben die sechs mutigen jungen Männer vor allem eines: metaphysische Visionen - "Eurovisionen"! Wer ihnen folgt, wird allerdings kaum erleuchtet. Dafür bestens unterhalten: In ihrem neuen Programm "Euromission" gehen Bliss auf eine stimmgewaltige A-Capella-Reise durch Songs, Zeit und Stile, verbinden diesen betörenden Vocal-Trip mit hintergründigem Humor und runden ihn mit einer grossen Portion Selbstironie ab. Deshalb stellt sich hier allerdings auch gleich die alles entscheidende Gewissensfrage: Sind all diese Qualitäten überhaupt gefragt, um den Eurovision Song Contest gewinnen zu können?

Bliss, das sind:
Christian Hiesch - Tenor
Claudio Tolfo - Bariton
Lukas Hobi - Bariton-Tenor
Matthias Arn - Bariton
Tom Baumann - Bass-Bariton
Bruno Galliker - Bass
www.bliss.ch

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

Heute Kinder 400.jpg

Heute Kinder 400.jpg

Heute Kinder - Singt ihr noch oder schenkt ihr schon?

groupnode: 
event_start_date: 
18.12.2011 - 18:00 - 20:30

Location

Meistersaal im Borsigturm
Am Borsigturm 11
Berlin, BE, 13507
Germany
52° 35' 0.42" N, 13° 17' 8.448" E

Wenn Männer jubilieren,
mal jazzig oder rockig,
sich festlich präsentieren,
ganz klassisch, doch auch poppig,
macht hoch die Tür, die Tor macht weit -
ach du liebe Weihnachtszeit!

Heute Kinder 400.jpg

Heute Kinder ...

Heute Kinder ...

Heute Kinder - Singt ihr noch oder schenkt ihr schon?

groupnode: 
event_start_date: 
26.11.2011 - 20:00 - 22:30
Heute Kinder

Location

Meistersaal im Borsigturm
Am Borsigturm 11
Berlin, BE, 13507
Germany
52° 35' 0.42" N, 13° 17' 8.448" E

Wenn Männer jubilieren,
mal jazzig oder rockig,
sich festlich präsentieren,
ganz klassisch, doch auch poppig,
macht hoch die Tür, die Tor macht weit -
ach du liebe Weihnachtszeit!

Heute Kinder ...

FÜENF - Phase 6

groupnode: 
event_start_date: 
04.11.2011 - 20:00
Füenf - Foto

Wer gehofft hat, nach fünfzehn Jahren sei nun endlich Schluss, hat sich aber so was von geschnitten! Auch in ihrem sechzehnten Jahr bleiben die füenf vokal unerbittlich auf der Höhe und schlagen mit ihrer „Phase 6“-Tour ein neues Kapitel dieser Band ohne Instrumente auf.

Aber keine Angst vor der ominösen Zahl Sechs: Die füenf haben weder Zuwachs bekommen, noch spielen sie ihre unleugbare erotische Anziehungskraft aus.
In ihrer 6. Bühnenperformance präsentieren sie schlichtweg die Songs ihres 6. Albums – und freuen sich auf die Wiederbegegnung mit dem 6. Element: dem Publikum.

Neu ist allerdings die zunehmende Kompromisslosigkeit, die sich nach sechzehn Bühnenjahren bei den füenf Bauchmusikern eingestellt hat: Auf Ihrem aktuellen Album ‚Phase 6’ setzen sie ganz und ausschließlich auf Selbstgemachtes. Die zwanzig griffigen eigenen Songs demonstrieren die wahre Stärke dieser markanten Stimmen, Komponisten, Texter und Leadsänger. Greifen sie doch sowohl aktuell Brisantes auf als auch ewig schwelende Gefühlszustände, skurrile Vorstellungen und Nonsens zur Krisenbewältigung. So widmen sie sich unter anderem deutscher Gründlichkeit und deutschem Kontrollwahn, Kopfkino, Dauergrinsern, Kuschelrock und ähnlich neurotischen Themen, die erfrischend weit weg vom Mainstream führen.
Obwohl: manchmal geht’s auch einfach nur ums Essen.

Live in der Bühnenshow beweisen die füenf neben den neuen Songs einmal mehr ihr Händchen für respektlose Deformierung und Verwurstung von bekanntem Songmaterial. Wer als Zuschauer allerdings lediglich Altbekanntes erwartet, sollte mit Überraschungen rechnen – und dem ein oder anderen Lacher, der möglicherweise im Halse stecken bleibt.
Die altersweisen füenf haben jedem, der hören will, was zu sagen und schrecken auch nicht davor zurück, dies zu tun. Sie sind böser geworden, biedern sich nicht an und wollen ihr Publikum in der Wirklichkeit abholen. Nicht umsonst haben sich die Herren in sechzehn Jahren zielstrebiger Kleinarbeit auch Feinde geschaffen. Gott sei Dank.

Fazit: Diese füenf versuchen nicht krampfhaft gechillt zu sein und dabei gleichzeitig verdammt stylisch aufzutreten. Sie sind es.
www.fuenf.com

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

VOCADO - Around the world

event_start_date: 
03.11.2011 - 20:00
Vocado-1-(Foto-Shaon-Chakraborty)kl.jpg

Exzellente Stimmen, höchste Musikalität, raffinierte Arrangements – das schwedische Vokalensemble Vocado, erst 2004 gegründet, gehört inzwischen zu den besten jungen A-cappella-Gruppen Europas.

Mit seinem Programm „Around the World – Songs from Småland to Birdland“ unternimmt Vocado eine kleine Reise um die Welt. Klassische Popsongs stehen dabei neben virtuosen Jazz-Arrangements, Bossa-Nova-Stücke neben humorvollen Ausflügen in die Welt der Filmmusik. Ein Schwerpunkt bleibt aber ihr Heimatland, und neben eigenen Kompositionen gibt es zahlreiche Arrangements von schwedischen Popsongs der letzten Jahre zu entdecken.

Vocado ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, darunter des „Internationalen Wettbewerbs für Vokalensembles“ in Tampere/Finnland. 2008 wurde dem Ensemble der 1. Preis beim „Internationalen A-cappella-Wettbewerb“ im Rahmen des A-cappella-Festivals Leipzig verliehen. Zuletzt gewann das Ensemble im Juli 2010 jeweils den 1. Preis in den Kategorien Jazz und Pop beim Wettbewerb des Festivals „Vokal Total“ in Graz/Österreich.

Anfang des Jahres 2011 wurde Vocado vom schwedischen Chorverband als „Chor des Jahres“ ausgezeichnet – das erste Mal, dass einem Vokalensemble diese Ehre zuteil wurde. Damit steht Vocado in der Tradition so erfolgreicher Ensembles wie Orphei Drängar, Simon Phipps Vokalensemble und Voces Nordicae.

Neben regelmäßigen Auftritten in Kirchen und bei Festivals in Schweden war Vocadot u.a. beim Internationalen Festival für Vokalmusik in Aarhus (Dänemark), dem renommierten Vaasa Chorfestival (Finnland), den A-cappella-Festivals in Leipzig und Hannover, dem MDR Musiksommer, dem Rheingau Musik Festival sowie dem Vocal Jazz Summit in Mainz zu Gast. Weitere Reisen führten die Gruppe u.a. nach Belgien, Spanien, Österreich, Slowenien, die Schweiz und zuletzt Kanada und Taiwan.

Besetzung:

Amanda Sjöberg – Sopran
Malin Gavelin – Alt
Lukas Gavelin – Tenor
Anton Leanderson-Andréas – Bariton
Joel Nilson – Bass
www.vocado.se

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

JuiceBox.

groupnode: 
event_start_date: 
22.10.2011 (All day)
JuiceBox.

Saftige Beats umschmeicheln süße Töne.
Exotischer Jungle spielt mit aromatischem Soul.
Harte Technosounds begegnen weichen Balladen.
Fließender Swing lockt kernigen HipHop.

Von einer breiten Klangpalette und diversen Stilrichtungen inspiriert, wurde 2008 die Vocalband JuiceBox von zwei Frauen und vier Männern aus Hannover, Hamburg und Berlin mit der Ambition gegründet, neue Wege auf dem Felde der A-Cappella-Musik zu beschreiten. Um abseits vom Mainstream einen eigenen Musikstil zu entwickeln, entspringen alle Songs der eigenen Feder. So vielseitig und unterschiedlich die einzelnen Musiker sind, so lebendig und eigenständig ist die Musik, denn die musikalischen Einflüsse jedes Einzelnen aus der Band sind essenziell für den Werdeprozess der Musik. Indem jeder der sechs Musiker einem Song seinen Stempel aufdrückt, entstehen Farben, Sounds, Grooves und immer wieder neue Ideen, die dazu einladen, Neues auszuprobieren. Die entstehende Mixtur lässt sich schwer in eine Schublade stecken. Insbesondere aus der oft komödiantischen, manchmal etwas biederen deutschen A-Cappella-Szene bricht JuiceBox. aus.

Die Band hatte das große Glück in der kurzen Zeit ihres Bestehens bereits zu mehreren international bedeutsamen A-Cappella-Festivals eingeladen worden zu sein und begeisterte auf diese Weise ihre Zuhörer 2009 und 2010 unter anderem bei der züricher acapellanight, der voc.cologne in Köln, bei vokal total in München und der ACappella-Woche Hannover. 2010 erreichte die Band den 1. Preis beim 8. Deutschen Chorwettbewerb in der Kategorie “Jazz et cetera”, den 1. Preis beim 4. Internationalen A-Cappella-Wettbewerb Leipzig, den 1. Preis beim German A-Cappella Bundescontest in der Kategorie “Professionelle” und den 1. Preis und den Publikumspreis beim A-Cappella-Award in Ulm. Das erste Album von JuiceBox. erschien im Mai 2010 unter dem Titel “cryptic little notes”.
www.juicebo-x.de

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

BonnVoice

groupnode: 
event_start_date: 
19.10.2011 - 20:00
BonnVoice

BonnVoice feiert in diesen Tagen seinen zweiten Geburtstag! Trotz seiner Jugend kann der Pop- und Jazzchor um Chorleiter Tono Wissing schon auf viele beeindruckende Erfolge zurückblicken: Zwei Monate nach Gründung zweiter Platz beim Landeschorwettbewerb NRW, Vizesieger beim Bundeswettbewerb German A Cappella 2010, und umjubelte Konzerte unter anderem im Bremer Schlachthof und bei den 31. Leverkusener Jazztagen. Nun freuen sich die 20 Sängerinnen und Sänger, bereits zum fünften Mal im Pantheon auf der Bühne zu stehen und ihr heimisches Publikum mit einem neuen Programm zu begeistern.
www.BonnVoice.de

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10
Bonn, NW, 53113
Germany
50° 43' 7.932" N, 7° 6' 56.484" E

17. Pantheon A Cappella-Festival

event_start_date: 
19.10.2011 - 20:00 - 09.12.2011 - 20:00
Festival-Flyer

In seinen Spielarten zwischen den Polen Pop, Jazz, Kabarett und Comedy präsentiert sich das 17. Pantheon-A Cappella-Festival im Bonner Pantheon am Bundeskanzlerplatz mit 10 Konzerten zwischen dem 19. Oktober und 9. Dezember gewohnt vielfältig und international.
Wieder getreu dem Motto: "Die Mischung macht´s" zeigen die 9 eingeladenen Vokal-Ensembles aus Deutschland, USA, der Schweiz und Schweden die ganze Bandbreite eines nach musikalischer Perfektion, Innovation und bestmöglicher Unterhaltung strebenden Genres.

Die Konzerte des 17. Pantheon A Cappella-Festivals im Überblick:
BONNVOICE (Deutschland): 19.10., 20:00 Uhr www.bonnvoice.de
JUICEBOX. (Deutschland): 22.10., 20:00 Uhr www.juicebo-x.de
VOCADO (Schweden) "Around the World – Songs From Småland to Birdland": 3.11., 20:00 Uhr www.vocado.se
FÜENF (Deutschland) "Phase 6": 4.11., 20:00 Uhr www.fuenf.com
BLISS (Schweiz): "Euromission": 5.11., 20:00 Uhr www.bliss.ch
THE HOUSE JACKS (USA) "Funk the world!": 9.11., 20:00 www.housejacks.com
MAYBEBOP (Deutschland): "Schenken": 1.12., 20:00 www.maybebop.de
6-ZYLINDER (Deutschland „Der Schweinachtsmann“ (Familienkonzert 11Uhr und 15 Uhr) www.6-zylinder.de
MUTTIS KINDER (Deutschland): 9.12., 20:00 Uhr www.muttis-kinder.de

Dass es auch in der Heimstadt des Festivals sehr starke Stimmen gibt, die den Vergleich mit internationalen Maßstäben nicht zu scheuen brauchen, beweist zum Auftakt BonnVoice, ein preisgekrönter 20köpfiger Pop- und Jazzchor, der intern auch kleine Vokalquartette beheimatet, die dem Konzert-Abend am 19.10. einen höchst abwechsungsreichen Rahmen bereiten. Ein Heimspiel mit reichlich Wohl-Klangerlebnissen.

Saftige Beats umschmeicheln süße Töne. Exotischer Jungle spielt mit aromatischem Soul. Harte Technosounds begegnen weichen Balladen. Fließender Swing lockt kernigen HipHop. So klingt „JuiceBox.“ Der wohl zur Zeit heißeste Geheimtipp der deutschen A Cappella-Szene. Die 4 Männer und 2 Frauen dieses Sextetts sind erstmals am 22.10. in Bonn mit ihren großartigen Eigenkompositionen zu erleben.

Exzellente Stimmen, höchste Musikalität, raffinierte Arrangements – das vielfach preisgekrönte schwedische Vokalensemble Vocado, erst 2004 gegründet, gehört inzwischen zu den besten jungen A-cappella-Gruppen Europas. Mit seinem Programm „Around the World – Songs from Småland to Birdland“ unternimmt Vocado eine kleine Reise um die Welt. Klassische Popsongs stehen dabei neben virtuosen Jazz-Arrangements, Bossa-Nova-Stücke neben humorvollen Ausflügen in die Welt der Filmmusik. Ein Schwerpunkt bleibt aber ihr Heimatland, und neben eigenen Kompositionen gibt es zahlreiche Arrangements von schwedischen Popsongs der letzten Jahre zu entdecken. Ein absolutes Muss am 3.11. – insbesondere für Skandinavien-Fans und solche die es werden wollen.

Füenf greifen in ihrer neuen A Cappella-Comedy-Show „Phase 6“ am 4.11. aktuell Brisantes auf als auch ewig schwelende Gefühlszustände, skurrile Vorstellungen und Nonsens zur Krisenbewältigung. So widmen sie sich unter anderem deutscher Gründlichkeit und deutschem Kontrollwahn, Kopfkino, Dauergrinsern, Kuschelrock und ähnlich neurotischen Themen, die erfrischend weit weg vom Mainstream führen. Außerdem beweisen Füenf einmal mehr ihr Händchen für respektlose Deformierung und Verwurstung von bekanntem Songmaterial.

Erfindungsreichtum gepaart mit sprichwörtlicher Schweizer Präzision und Perfektion. Dafür steht das neue Musik-Comedy-Musical „Euromission“ der Gruppe Bliss am 5.11.. Darin wagen die 6 singenden Eidgenossen einen entlarvenden Blick hinter die faulen Kulissen des scheinheiligen TV-Showbusiness. In ihrer Bühnenfiktion streben Bliss nach dem Sieg beim nächsten Eurovision Song-Contest und präsentieren dabei ein faszinierendes Vokal-Feuerwerk, eine europäische Zeitreise aus musikalischen Stilen und Stimmungen.

5 Männer aus San Francisco und New York grooven am 9.11. das Pantheon. The House Jacks ziehen mit enormer Disziplin und Lässigkeit in den Bann. Genauso gegensätzlich wie ihre Herkunftsorte, sind die Shows des Quintetts. Wie keine andere Band wagen die „House Jacks“ mit charmantem Entertainment den Spagat zwischen zwei Welten: der Kunst des A-Cappella-Gesangs und den wilden Weiten des Funks, des Blues und des Rock’n’Roll. Dieses Wagnis geht auf, denn damit sind sie nicht nur anders, sondern auch erfrischend und sogar dazu bereit Songs auf Zuruf zu improvisieren, selbst wenn sie sie gar nicht kennen. Nicht umsonst zählen The House Jacks zu den Besten „Bands without instruments“ weltweit.

Stilistisch unverwechselbar sind die Hannoveraner Maybebop, die sich mit ihren energiegeladenden Konzertshows in die Top 3 der bundesdeutschen A Cappella-Ensembles gesungen haben. Sie bereiten bekannte Alltagsthemen, feiste Ideen und Grenzgänge thematisch urkomisch, subtil, schräg oder gar schwarzhumorig musikalisch auf. „Schenken“ heißt ihr Programm am 1.12., das auch schon einen kritisch-komischen Blick auf die Festtage wirft.

Mit 6-Zylinder begann es Ende der 80er-Jahre: der Siegeszug des A Cappella-Genres in den Kleinkunst- und Kabaretttheatern. Die jung gebliebenen Altmeister widmen sich gerne dem jungen Nachwuchs und präsentieren im Pantheon ihr Familienprogramm u.a. mit den Stücken des Kindermusicals „Der Schweinachtsmann“. Am 4.12. um 11 Uhr und um 15 Uhr können Familien mit Kindern ab 4 Jahren so in einen ganz besonderen vorweihnachtlichen A Cappella-Genuss kommen.

Wie sprichwörtlich unterhaltsam "A Cappella-Entertainment" sein kann, beweisen dann zum Schluss des Festivals am 9.12. auch "Muttis Kinder". Bereits mit vielen renommierten A Cappella- und Kleinkunst-Auszeichnungen prämiert, zeigt das MannFrauMann-Trio, wie es nicht nur die Ohren seines Publikums mit Mozart bis Morisette verwöhnt, sondern gleichfalls Kopf und Bauch mit filigraner und feinhumoriger Schauspielkunst betört.

A Cappella ist also nicht einfach nur "ohne Instrumente". Neben der dem Mensch eigenen Stimme in all ihren Facetten und einem perfekten Zusammenspiel der unterschiedlichen Tonlagen des Ensembles kommt noch eine ganze Menge Spaß fürs Publikum hinzu: eine gehörige Prise Komik und Slapstick, geschickte Choreografien, publikumswirksame Moderationen, gekonnte Rollenspiele, Selbstironie und Understatement, Mitsingnummern, Beatboxing und perfektes Blending.

Also Ohren auf, Daumen und Mittelfinger bereit zum Mitschnippen und keine Angst vor Gänsehautattacken und Herzklopfen. A Cappellisten sind zumeist charmante Entertainer(-innen), die gerne alles geben, weil sie nach dem Konzert keine Kraft mehr zum Instrumente schleppen brauchen.

Telefonische Reservierungen sind nach Vorverkaufsstart unter 0228/212521 möglich. Tickets gibt es bei 250 Bonnticket/Kölnticket-/CTS-Vorverkaufsstellen bundesweit und im Internet unter www.pantheon.de. Für echte A Cappella-Fans gibt es ausschließlich im Pantheon-Vorverkauf ein Abonnement. www.pantheon.de

Location

Pantheon
Bundeskanzlerplatz 2-10 im Bonn-Center
Bonn, NW, 53113
Germany

Bonner Jazzchor beim Deutschlandfest

groupnode: 
event_start_date: 
01.10.2011 - 20:15 - 21:45
BJCMeister.jpg

Vocal Sound vom Feinsten: Bonner Jazzchor singt in der Schlosskirche zum
Deutschlandfest
Wenn ganz Deutschland zu Gast ist in Bonn, darf der Bonner Jazzchor natürlich nicht
fehlen. Im Rahmen des Deutschlandfests ist der Chor in der Schlosskirche zu hören. Wer
den unverwechselbaren Sound des Pop & Jazzensembles noch nicht kennt, kann sich erst
einmal von allen Klischees althergebrachter Chormusik verabschieden und sich auf
einzigartig schöne Arrangements alt bekannter und spannend neuer Stücke freuen!
Seit Gründung des Ensembles hat sich bei den rund 35 Sängerinnen und Sängern stetig
viel getan… Die Bonner sind seit Jahren regelmäßig in ihrer Region und über die Grenzen
des Rheinlands hinaus live zu erleben und konnten, auch auf Wettbewerben, zahlreiche
nationale und internationale Erfolge verzeichnen. Jüngstes Highlight ist der soeben
eingeheimste 2. Platz beim internationalen Wettbewerb des renommierten Aarhus Vocal
Festival in Dänemark. Dank Chorleiterin und selbst erfolgreicher Jazzmusikerin Sascha
Cohn sind Inspiration, ausgefeilter Sound und „positive vibrations“ gesichert. Im Repertoire
sind Jazz-und Swing-Standards genauso zu Hause wie Singer-Songwriter-Balladen z.B.
von Bob Dylan und außergewöhnlichen Newcomer-Talenten, grooviger Funk à la Prince,
bestechend andersartige Arrangements deutscher Volksmusik und ein paar weitere
Überraschungen.Die vielseitige Mischung aus schwärmerischen Harmonien, lässigem
Groove und gänsehautmachenden Dynamiken machen den Bonner Jazzchor zu dem was
er ist – und zu einem Publikumsliebling… nicht nur in Bonn.
Samstag, 01.10.2011, 20:30
Schlosskirche Bonn
Einlass nur mit kostenloser Einlasskarte (Vergabe 14:00-16:00 an der Schlosskirche,
eventuelle Restkarten beim Einlass zur Veranstaltung).
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Location

Schlosskirche Bonn
Am Hof 1
Bonn, 53113
Germany
50° 44' 0.78" N, 7° 6' 5.148" E