Liebe Sänger, Gruppen, Fans, Enthusiasten der Vokalmusik.

Liebe Sänger, Gruppen, Fans, Enthusiasten der Vokalmusik.

Alea iacta est – wie der Lateiner sagt. Die Würfel sind gefallen, eine Entscheidung gefällt, eine Tür fängt gerade an, sich zu schießen während eine andere, hoffentlich größere, sich öffnet und einen Blick auf die Zukunft von acappella-online.de freigibt.

Wie ihr wohl in den letzten Wochen und Monaten auf der Website und auch an anderen Stellen habt lesen können, war ich – bedingt dadurch, dass ich aus gesundheitlichen Gründen ein Projekt wie acappella-online.de nicht mehr, und schon gar nicht mehr allein, habe stemmen können – auf der Suche nach Nachfolgern. Ich war ganz offen, ob das jetzt eine Einzelperson so wie ich ist, der das aus purem Enthusiasmus macht, eine Organisation, die sich sowieso schon mit Vokalmusik beschäftigt, oder eine Gruppe von Leuten, die sich zum Zweck acappella-online.de eine Frischzellenkur zu genehmigen, neu zusammentun. Es gab jede Menge Gespräche, Diskussionen, Abwägungen und Verfahrensmodelle.

Heute kann ich das Ergebnis dieser Arbeit verkünden:

European Voices Association e.V (EVA) übernimmt acappella-online.de, die Plattform für Vokalmusik im deutschsprachigen Raum.

Ich bin optimistisch, dass die Kollegen von EVA es schaffen werden, die Website, die Plattform und die Informationen ins hier und heute transformieren können und dass ihr, die ihr die Website nutzt, wieder richtig Spaß am browsen auf acappella-online.de haben werdet.

Ich möchte mich bei Euch allen für die jahrelange Treue und Unterstützung bedanken. Ihr habt immer wieder dafür gesorgt, dass ich weiterentwickelt, supportet und ausgebaut habe. Und, nicht zu vergessen, ihr habt für den Inhalt gesorgt. acappella-online.de ist das, was man „community driven“ nennt – ich habe für den Rahmen gesorgt, ihr für den Inhalt. Ich danke Euch sehr herzlich dafür.

Mein Dankeschön und ganz fest gedrückte Daumen auch an European Voices Association, die jetzt daran gehen werden, die von mir und von Euch in sie gesetzten Erwartungen bezüglich des neuen, aufpolierten acappella-online.de zu erfüllen.

Alles Gute Euch und weiterhin ganz viel Spaß mit Musik nur aus Stimmbändern gemacht……

Volker
„acappellamaniac“